DM Haul April 2020

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

img_2449

Hallo Ihr Lieben,

ja, ich gestehe, ich bin irgendwie süchtig nach Nagellack… Von den neuen essie Lacken sind das nun Nummer zwei und drei. essie expressie crop top & roll (00) und essie expressie second hand, first love (10). Nude und rosé trage ich eh am häufigsten, so kann ich das noch einigermaßen rechtfertigen. Außerdem suche ich einen neuen Lieblings-Topcoat. Mein bisheriger ist der von Sally Hansen, aber seit ich ein neues Fläschchen in Gebrauch habe, bin ich nicht mehr zufrieden. Er trocknet einfach nicht durch und weicht den Lack an, so dass man sich auch nach einer Stunde noch Stellen in den Lack matscht. So wird nun der essie top coat gel couture getestet. Und auch zum Testen was ganz Neues für mich: essence peel off base coat. Damit soll man seine Maniküre ganz leicht abziehen können, wenn man sie nicht mehr haben will. Hoffe, dass das die Haltbarkeit nicht beeinträchtigt.

Dekoratives Makeup von Judith Williams wollte ich schon eine Weile ausprobieren, aber ich fange mal klein an: Judith´s Intensifying Mascara Base. Hatte ich tatsächlich nichts mehr im Backup, ich brauchte also wirklich eine neue Mascara Base. Und zwei Judith´s Stay Lipliner. Leider steht auf den Stiften nicht, welche Farben das sind, beide sind nude, der eine mehr rosa, der andere mehr bräunlich.

Ohne meine liebste Balea Urea Augencreme komme ich nicht klar, insofern müssen immer ein paar im Backup sein.

Brauchte schnell einen neuen Augenmakeupentferner. Habe nicht so große Erwartungen an Nivea, aber wer weiß: Nivea Double Effect Augen Make-Up Entferner.

Habe überlegt, wie ich die Bröselreste von festem Shampoo am besten aufbrauche. Werde es mal mit diesem ebelin Seifensäckchen probieren. Bin mir aber nicht sicher, ob das so klappt, wie ich mir das vorgestellt habe.

Apropos Seife, konkret Handseife: Nachfüllpack, zwar kein Bio, aber man tut was Gutes – Share Handseife Limette & Koriander. Nach dem 1+1 Prinzip von share spendet man für jeden Bio-Nussriegel eine Portion Essen, jede Handseife spendet ein Stück Seife und jede Flasche Wasser spendet einen Tag Trinkwasser. Mit dem QR Code auf der Flasche kann man sehen, wo die Spende hingeht. Ehrlich gesagt: wenn es so einfach ist zu helfen… einfach machen.

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s