Review Benefit „Work Kit Girl“ – Hoola, the POREfessional, benetint, roller lash

Hallo Ihr Lieben,

irgendwie ist mir neulich dieses kleine Täschchen in den Einkaufskorb gehüpft. Benefit hat ja öfter mal Sets im Angebot. Das Set „Work Kit Girl“ enthält nun vier Produkte, von denen ich eines eh über alles liebe. Die anderen drei sind Benefit-Klassiker, die ich schon lange gerne testen wollte. Oft sind ja in solchen Sets ein oder zwei Produkte enthalten, die mich gar nicht interessieren, aber hier stimmte alles.

Aber bevor es losgeht … alles wie immer selbst gekauft, kennzeichne aber trotzdem mal lieber als Werbung.

Eine süße rechteckige Kosmetiktasche in türkis-metallic mit goldenem Reißverschluß und Benefit-Logo. Sieht schon mal hübsch aus. Enthalten sind wie gesagt, vier Produkte in Mini-Format.

  • the POREfessional Gesichtsprimer im Mini-Format – kostet einzeln 13 € (7,5 g)
  • roller lash Mascara in schwarz fun-size (3g)  – Diese Größe gibt es so nicht zu kaufen, das Miniformat (4g) kostet 13 €. Um vergleichen zu können, kosten 3 g also 9,75 €.
  • hoola matter Bronzer im Mini-Format (4g) – kostet einzeln 16,50 €
  • benetint rosa farbene Wangen- und Lippenfarbe im Mini-Format (4 ml)  – kostet einzeln 13 €

Wenn man die Produkte also  einzeln kauft, kommt man auf einen Wert von 52,25 €, das Kit kostet 35 € und man bekommt noch ein Täschchen dazu. Das finde ich einen guten Kurs. Außerdem finde ich es nicht so schlecht, dass es Minis gibt, dann kann man erstmal testen, ob einem die Produkte wirklich so gut gefallen. Man muss zwar immer schauen, ob die nicht total überteuert sind im Vergleich zu den Originalgrößen. Habe mir das mal ausgerechnet und das Ergebnis überrascht doch zum Teil.

the POREfessional – Original Preis pro Gramm: 1,55 €

the POREfessional – Mini Preis pro Gramm: 1,74 €


roller lash Mascara – Original Preis pro Gramm: 3,12 €

roller lash Mascara – Mini Preis pro Gramm 3,25 €


hoola – Original Preis pro Gramm: 4,25 €

hoola – Mini Preis pro Gramm: 4,13 €


benetint – Original Preis pro ml: 3,30 €

benetint – Mini Preis pro ml: 3,25 €

Fazit: So stark abweichend sind die Preise zwischen Mini und Original bei Benefit nicht, zweimal ist der Mini sogar relativ günstiger zum Original. Überraschend, oder?

Aber was können nun die Produkte?

the POREfessional Gesichtsprimer – das ist so ein gehyptes Produkt, musste ich selbst mal ausprobieren. Der Primer ist einer dieser Silikon-Primer, die Poren sollen dadurch gemildert werden, die Haut geglättet und die Haltbarkeit verbessert werden. Habe es mit verschiedenen Foundations getestet, das ist kein schlechtes Produkt, aber es ist kein Wunder-Produkt, wenn Ihr versteht, was ich meine. Es gibt von NYX einen vergleichbaren Primer (NYX Cosmetics Pore Filler), der hat fast genau die gleiche Textur und ich kann da echt keinen Unterschied im Hautgefühl und in der Wirklung erkennen. Der von NYX ist nur billiger, 11,85 € für 20 ml vs. the POREfessional in Originalgröße (22 ml) für 34 €.

⇒ Nachkaufen? Kein schlechtes Produkt, aber da ich hatte ich irgendwie größere Wunder erwartet. Also nö. Das bekomme ich günstiger in der Drogerie.

roller lash Mascara – ebenfalls ein Hype-Produkt und ich muss sagen: der Hype ist hier für mich voll gerechtfertigt. Die Bürste ist vergleichbar mit der Catrice Glam & Dolls False Lashes, ein gebogenes Gummibürstchen. Die Borsten sind allerdings im Detail noch ein bisschen anders und das Produkt ist besser, auch ohne Primer gibt die Mascara Volumen, trennt aber auch und die Wimpern sind tief schwarz. Und vor allem: die Wimpern sind wirklich deutlich nach oben gebogen, selbst ohne Wimpernzange. Ich bin ganz begeistert, eine der besten Mascaras, die ich je hatte.  Sie ist wasserfest, lässt sich aber total gut entfernen, da muss ich bei der wasserfesten Catrice-Mascara doch mehr rubbeln. Keine Ahnung, wie die das machen.

⇒ Nachkaufen? Ja. Diese Mascara kommt auf jeden Fall auf die Einkaufsliste, wenn ich mal wieder eine Neue brauche.

Hoola – ist eh mein Lieblingsbronzer, den ich viel und oft benutze. So ein Mini passt noch gut in meine Handtasche. Enthalten ist auch ein Mini-Pinsel, der überraschend gut funktioniert.

⇒ Nachkaufen? Ja, immer wieder gern.

benetint – Das ist ein Benefit-Klassiker, bei dem ich etwas skeptisch war, ob ich damit was anfangen kann. In dem Fläschchen ist eine rote durchsichtige Flüssigkeit, die man mit einem kleinen Pinselchen auftragen kann. Und zwar soll die Farbe auf die Wangen und auf die Lippen und dort rosig und frisch wirken und darüber hinaus noch kuss- und wischfest sein. Habe es also sowohl auf den Wangen als auch auf den Lippen getestet.

Im Gesicht ist das irgendwie nix für mich. Der Auftrag auf Foundation funktioniert ganz gut, auch das Verblenden, aber da ich immer abpudere, ist dann nicht mehr viel übrig. Auf nackter Haut funktioniert Auftragen und Verblenden ebenfalls, aber da ich eh eine gesunde Gesichtsfarbe habe, sieht das dann irgendwie komisch und sehr rosig aus. Für blasse Leute, die nicht jeden Tag Foundation tragen und einfach etwas Frische auf den Wangen haben wollen, wäre das meiner Meinung nach das richtige Produkt.

Auf den Lippen fand ich es überraschend gut und es hat super gehalten ohne Auszufransen. Die Lippen sehen ungeschminkt aus, aber die Lippenfarbe ist verstärkt, so würde ich den Effekt beschreiben, das gefällt mir gut. Trocknet nicht aus und lässt sich einfach auftragen mit dem kleinen Pinselchen und dem Finger.

⇒ Nachkaufen? Bin noch unschlüssig, mal sehen, wie oft ich das wirklich auf den Lippen verwende.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Set. Auch wenn ich nicht jedes Produkt zwingend nachkaufen würde, sind das alles gute Produkte. Und vor allem ist jetzt meine Blogger-Neugier hinsichtlich der Hype-Produkte befriedigt! ^^

Wie findet Ihr das Set? Was sind Eure Benefit-Favoriten?

Alles Liebe

Julia

 

2 Gedanken zu “Review Benefit „Work Kit Girl“ – Hoola, the POREfessional, benetint, roller lash

  1. Endlich jemand der mich mit dem Primer von Benefit versteht! Habe ihn auch getestet & habe einfach keinen Unterschied zu anderen Primern bemerkt. Er war nicht wirklich schlecht aber einfach nicht das was ich erwartet habe.
    Die „Tint“ habe ich auch in der Mini Größe & ich habe sie bisher auch nur auf den Lippen verwendet und fand sie dafür echt ganz gut. Fürs Gesicht ist das auch nichts für mich.
    Die anderen beiden Produkte habe ich noch nicht getestet, klingen aber ganz gut! 😊
    Echt schönes Set 🙂
    Liebe Grüße,
    Julia von http://www.rawrpunzel.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s