DM Haul September 2017

Hallo Ihr Lieben,

ein paar Sachen brauchte ich – ein paar Sachen mussten zum Ausprobieren mit 🙂

 

 

Also erstmal die Dinge, die ich brauchte:

 

Große Wattepads

Naja, dazu ist irgendwie nicht viel zu sagen, oder? Die Verpackung hat im Moment dieses LE-Faultier-Design, aber drinnen ist das Gleiche wie immer. 50 Pads für 0,95 € – kann man nichts sagen. Ich benutze die großen Pads von DM ebelin, um mein Make-Up mit Mizellenwasser  vom Gesicht zu nehmen.

 

Handcreme

Benutze gerne die von Treaclemoon, finde die Formulierung gut und ich mag auch die meisten Düfte. Auch die Verpackung gefällt mir, habe eine Handcreme im Auto, eine in der Handtasche, eine auf dem Nachttisch … eine davon ist nun leer und ich brauchte Nachschub. Habe mich für die Sorte White Chocolate Fantasy (1,95 € für 75 ml)entschieden, ich mag weiße Schokolade. Und jetzt wo der Herbst kommt, passt das doch auch ganz gut.

 

Shampoo

Wollte mal etwas Neues ausprobieren und habe diese ziemlich neue Marke im DM entdeckt. „Maui Moisture Agave Shampoo for Chemically Damaged Hair“, 385 ml 8,95 €. Sicherlich auf der eher teureren Seite der Drogerieshampoos, aber ich fand sowohl die Verpackung als auch die Eigenschaften total ansprechend. Schaut mal:

img_2414

Das Shampoo riecht nach Kokos, aber nicht so fies künstlich Kokos, sondern echt lecker. Daneben riecht man eine leicht fruchtige-blumige Note.

Bin gespannt, ob das Shampoo etwas kann, von der Beschreibung her sollte es mit coloriertem Haar inkl. Paintings zurechtkommen.

 

Bodyspray

Habe da immer mehrere in Gebrauch, eines neigt sich dem Ende zu und ich schaue dann auch mal immer in der Drogerie, ob es etwas Neues gibt. Die Balea-LE zur Oktoberfestzeit enthält ein Bodyspray, fand den Duft ganz gut und für 2,45 € (200 ml) kann man ja nichts verkehrt machen. Auf der Verpackung steht „Orangenblüten & Vanille Duft“, ich finde aber, dass der Orangenblütenduft vorherrscht. Was ich persönlich sehr schön finde, diese starken künstlichen Vanilledüfte in Parfums sind nicht so mein Ding.

 

img_2416

 

Kosmetiktücher

Die werden regelmäßig nachgekauft, ich nehme immer die in der Würfelform („ebelin Kosmetiktücher Design“) für mein Badezimmer. Und ich schaue immer nach einem dunkelrosa-pinken-magenta-farbenen Design, das passt gut zu meinen Handtüchern und sonstigen Accessoires. 0,95 € für 100 Stück.

 

img_2415

 

Kokosblütenzucker

Ich versuche ja, weißen Zucker zu vermeiden, mag aber meinen Kaffee trotzdem gerne etwas süßen. Künstliche Süßstoffe kommen für mich auch nicht in Frage, insofern schaue ich immer nach Alternativen natürlichen Ursprungs (Agavensirup, Honig …). Um mal etwas Neues zu probieren, habe ich eine Dose dm Bio Kokosblütenzucker mitgenommen. Ziemlich teuer, 4,95 € für 250 g, aber soll ja gesünder sein als andere Zuckerarten.

 

Und jetzt einmal zu den Sachen, die ich nicht zwingend brauchte, aber irgendwie interessant fand, eh mal testen wollte oder die suchtbefriedigend wirken 🙂

 

Rasieröl

Interessant fand ich das Rasieröl von Balea (2,95 € für 75 ml), ist mir nie aufgefallen im DM, habe aber neulich in diesem Blogpost darüber gelesen. Insofern ein Shoutout an Vera mit ihrem Blog „Mein Beauty Moment“ und lieben Dank für die Inspiration 🙂

Werde das Öl einmal mit meinem Lieblingsrasierprodukt vergleichen. Ich glaube, ich sollte zum Thema eh mal einen eigenen Post schreiben, die Entfernung von unliebsamer Körperbehaarung hat mich seit der Pubertät überproportional beschäftigt…

 

Nagellacktrocknerspray

Stand so an der essence-Theke… Ihr kennt das wahrscheinlich 🙂 Um den Nagellack schneller trocknen zu lassen, benutze ich eigentlich immer solche Tropfen, aber dass „Express Dry Spray“ musste für 2,45 € zum Ausprobieren mit.

 

Lidschattenpalette

Ich brauche eigentlich nie wieder in meinem Leben eine neue Lidschattenpalette, aber die „NYX Lid Lingerie Shadow Palette“ musste trotzdem mit (8,85 €). Bin mir nicht ganz sicher, ob es sie jetzt immer bei DM gibt, auf der Website habe ich sie nicht entdecken können.

Die sechs Farben sind den Lip Lingeries nachgebildet, sie sind alle matt und beim Swatchen wirken sie gut pigmentiert. Ich mag die Farben sehr und glaube, dass man die Palette gut alleine, aber auch in Ergänzung zu Paletten benutze kann, die viele metallische oder glitzernde Lidschatten enthalten.

 

Das war es für diesen DM-Haul, ich halte Euch auf dem Laufenden, wie mir die Produkte gefallen.

Alles Liebe

Julia

 

 

 

 

 

2 Gedanken zu “DM Haul September 2017

  1. Hallo Julia,
    Vielen Dank fürs verlinken! Da habe ich mich sehr drüber gefreut.
    Der Satz “Ich brauche eigentlich nie wieder in meinem Leben eine neuegute Lidschattenpalette“ hätte auch von mir sein können 🙂 mir gehz es ganz genauso. Eigentlich habe ich längst mehr als genug Lidschatten, aber es gibt trotzdem noch so viel, dass ich trotzdem haben und ausprobieren muss.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s