Aufgebraucht #69

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“.

Hallo Ihr Lieben,

Ich muss wirklich hart dran arbeiten, meinen Tuchmasken- und AugenpadsVorrat etwas zu verkleinern, sonst nimmt das überhand.

Isana Hydrogel Eye Pads Glow & Shine: einen richtigen Unterschied zu Eyepads ohne Glow & Shine konnte ich nicht feststellen, aber sie waren okay. Was ich mittlerweile an dieser Art Pads stört: sie haben unheimlich viel Verpackung. Ich versuche, nur noch solche zu kaufen, die weniger plastikintensiv sind… Diese waren eh eine limited edition.

Auch die Isana Tuchmaske Happy Pinguin war eine limited edition. Man hatte ein „lustiges Pinguingesicht“. Nicht. Aber der erfrischenden Pflegewirkung hat das keinen Abbruch getan. Ich bevorzuge Masken aus dünnerem Material, die sich besser anschmiegen ans Gesicht, war aber okay.

The Beauty Mask Company Tuchmaske Rote Tonerde & Hamamelis: Die Masken dieser Marke kaufe ich immer wieder (gibts vor allem bei Rossmann), denn es gibt interessante und irgendwie besondere Sorten. Rote Tonerde & Hamamelis wirkt vor allem beruhigend.

Sunsu by Isana Step 4 Tuchmaske: Rossmann hatte mal eine koreanische Hautpflegeserie namens Sunsu im Programm, ich habe nur diese Tuchmaske getestet. Kommt nicht ganz an koreanische „Originale“ heran, war aber in Ordnung.

CV Face 25+ H2O Express Tuchmaske: Diese gab es in der Drogerie Müller, günstig, feuchtigkeitsspendend und insgesamt okay.

Merke gerade: So ein richtiges High- oder Lowlight war diesmal gar nicht dabei 🙂

Alles Liebe

Julia

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s