Aufgebraucht #60

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

heute eine gemischte Auswahl aus meiner Aufgebraucht-Tüte…

Das La Roche-Posay Serozinc Spray ist fester Bestandteil meiner Routine und wird immer wieder nachgekauft. Es soll die Talgproduktion mildern, das Hautbild mattieren, die Poren verfeinern und unreine Haut beruhigen. Es bewirkt zwar keine Wunder, aber es tut meiner Haut gut und ich muss ja immer ein bisschen daran arbeiten, dass meine ölige Mischhaut nicht so sehr ausbricht.

Das Hej Organic Nourishing Face Tonic Cactus war das Einzige, was ich mal aus so einem Test-Paket von Hej Organic mochte. Der Kaktus-Duft ist wirklich gut, aber als ich es jetzt über einen längeren Zeitraum täglich benutzt habe, fand ich es eher austrocknend. Und wenn ich das schon sage… Wird also nicht nachgekauft.

Das NYX Cleansing Oil habe ich letztes Jahr in Strassburg gekauft, weil ich sowas vergessen hatte, einzupacken. Ich fand es besser als das schreckliche Balea Reinigungsöl, aber im Vergleich zu meinen liebsten Highend Varianten (von Bobbi Brown oder Sensai) ist es doch eher mittel. Aber es hat das getan, was es sollte: mich abschminken. Wird aber nicht nachgekauft.

Viel besser als das Öl ist aber die Balea Urea Augencreme, die muss immer im Haus sein. Speichert den ganzen Tag die Feuchtigkeit unter dem Auge. Bestes Drogerieprodukt.

Alpha H macht echt gute Sachen, aber der Alpha H Daily Essential Moisturiser SPF 50+ war nicht so meins. Viel zu fettig für meine Gesichtshaut, habe die Creme dann mehr auf dem Dekolleté verwendet, damit ich sie endlich aufbrauche. Ewig hält sowas ja nun nicht. Wird nicht nachgekauft.

Alles Liebe

Julia

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s