Aufgebraucht #50

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

img_2297

Hallo Ihr Lieben,

aufgebraucht – aufgebraucht – aufgebraucht – lalalalala 🙂

#gut: Frosch Granatapfelcremeseife: Bei Handseife versuche ich a) Natur und b) Nachfüllpacks zu kaufen. Frosch ist zwar nicht komplett natur, sondern nur naturnah, aber es ist ein Nachfüllpack. Die Seife an sich hat schön geduftet und ansonsten alles gemacht, was eine Seife so machen soll. Die Hände sauber.

#ok: L´Occitane Karité Baume Lèvres: Der Lipbalm an sich ist schön pflegend. Ich persönlich mag bloß nicht diese Tuben, wo man oben den Balm rausquetscht und auf die Lippen schmiert.

#gut: Rituals Gingko´s Secret Caring Hand Balm: nur eine kleine Größe, aber ich fand sie toll. Pflegend, aber nicht schmierig. So mag ich Handcremes. Leider hat Rituals sie aus dem Sortiment genommen 😦

#top: Bobbi Brown Soothing Cleansing Oil: Zum Abschminken benutze ich immer ein Reinigungsöl. Das von Bobbi Brown ist toll. Ergiebig, wirksam, pflegend, angenehmer Duft, lässt sich leicht abspülen. Großartig.

#top: Rosense Rose Water: Habe es gekauft, weil es bei Insta und auf Youtube gehyped wurde, ich gebe es zu. Mit entsprechender niedriger Erwartung bin ich dann an die Benutzung gegangen. Aber was soll ich sagen. Ein wirklich schönes Produkt. Pflegt, reizt nicht, duftet angenehm. Bewirkt zwar keine Wunder von heute auf morgen, aber ich meine, dass meine Haut es mochte.

#ok: Elizabeth Arden Green Tea Tropical: Das habe ich mal günstig bei TK Maxx gekauft. Der Duft ist blumig und fruchtig, aber auch gleichzeitig frisch. Ich mochte es, bin aber nicht verliebt, insofern würde ich es nicht nachkaufen.

#top: Sante 5 in 1 Tonerde Reinigung und Maske: Hierzu habe ich eine eigene Review geschrieben, weil ich so positiv überrascht war. Review Santé Naturkosmetik 5in1 Tonerde Reinigung & Maske

So und das war´s für heute! Habt einen schönen Tag!

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s