Was ich sonst noch so gekauft habe… wetnwild, toofaced, flying tiger of copenhagen

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

img_2303

Hallo Ihr Lieben,

hier ein paar gemischte Einkäufe…

Neulich in Dänemark – Kurzurlaub – kleiner Ausflug in die Stadt Varde und rein ins Vergnügen bei flying tiger … gibts mittlerweile auch in Deutschland, kennt Ihr die Geschäfte? Da gibts allen möglichen Kram, ich liebe es, dort zu stöbern, Kleinigkeiten für die nächsten Adventskalender zu kaufen … und ab und an gibt es auch Skincaresachen, diesmal durften ein paar Gesichts- und Augenmasken mit. Daneben noch Abschminktücher für das Gesicht und die Augen.

Auf dem Rückweg von Dänemark war ich noch in meiner alten Heimat (mitten auf dem platten Land nördlich von Hannover) und wollte nur schnell in einem Famila-Supermarkt ein klares Brauengel einkaufen, das hatte ich vergessen, einzupacken. Und was hatten die da? wetnwild! Wer schon länger hier mitliest weiß, wie ich seinerzeit auf der Jagd danach war… (Auf der Jagd nach „wetnwild“ – Ausflug nach Bad Neuenahr). Also zunächst mal her mit dem megaclear browgel, deswegen war ich ja einkaufen gegangen. Die Highlighter von wetnwild sind wirklich toll, ich habe sie bereits in zwei Farben (Precious Petals und Crown of my Canopy). Und hier gab es das Megaglo Highlighting Powder auch in der Farbe Blossom Glow. Man bekommt zu einem wirklich niedrigen Preis einen sehr feinen Highlighter, der die Hauttextur nicht übermäßig betont und den man sowohl leicht als auch „booooom“ auftragen kann.

Und dann habe ich irgendwo ein toofaced lip insurance gekauft, das ist mein liebster Lippenprimer. Eine Weile gab es ihn nicht bei Douglas, das war der Grund, warum er ihn meiner „Random“-Einkaufstüte gelandet ist 🙂 Was ich gut finde an diesem Primer: mit dem Applikator kann man das Zeug präzise auftragen, er trocknet schnell, so dass man alsbald den Lippenstift auftragen kann und der Lippie hält tatsächlich länger.

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s