By Terry Paris By Light

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

img_2510

Hallo Ihr Lieben,

hm, wie fange ich an… Hinter dieser wunderschönen Palette war ich hinterher, bei Douglas war sie immer ausverkauft… Aber dann: Insta-Flashsale bei Flaconi und sie war vorrätig! 20% gespart, toll!

Auch im Hinblick darauf, dass wir im Mai ein Mädelswochenende in Paris geplant haben, fand ich es total passend, die Palette zu kaufen. Außerdem habe ich noch keine Lidschatten von By Terry getestet.

Und nun sitze ich hier, denke daran, dass ich zur Zeit nicht ins Büro gehe und auch nicht ausgehe, mich also überhaupt nicht schminke. Und daran, dass unsere Paris-Reise vielleicht gar nicht stattfinden kann. First world problems.

Aber ich erfreue mich trotzdem an dieser hübschen Palette. Ich hab mich kaum getraut, sie anzufassen, um die niedlichen eingeprägten Bildchen in den Lidschatten nicht zu zerstören. War dann aber doch zu neugierig, wie sich die Lidschatten anfühlen. Sie fühlen sich gut an 🙂

img_2512

Das Farbschema finde ich sehr schön und sowohl tauglich für tagsüber als auch abends. Ein bronzy Smoky Eye geht ja immer. Hier kann man es mit den beiden rosigen Nuancen etwas abwandeln und aufpeppen.  Matte und schimmernde Farbtöne sind gut verteilt.

Ich versuche, positiv zu denken. Irgendwann normalisiert sich sicherlich wieder alles und ich komme wieder nach Paris!

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s