Shopping am Flughafen – Guerlain, Biotherm, Nuxe

 

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

im Dezember 2019 war ich auf den Kapverden… und was fällt mir am Flughafen ein, was ich nicht eingepackt hatte -> Bodylotion bzw. Aftersunlotion. Also irgendwas zum Eincremen. Da man Kosmetik und Hautpflegeprodukte auf den Kapverden tatsächlich nur sehr, sehr teuer und in geringer Auswahl kaufen kann, war ich froh, dass mir das rechtzeitig im Duty Free in Düsseldorf eingefallen ist…

Also her mit der klassischen Biotherm Lait Corporel L´Original. War auch noch im Angebot. Wer diese Bodylotion nicht kennt: leichte Formulierung, zitroniger Duft, gute Pflege und (was ich besonders praktisch finde) im Spender!

Hab dann aber auch noch eine spezielle After-Sun Lotion gekauft, nämlich die Nuxe Lait Fraicheur Après-Soleil. Und bin schockverliebt. Die riecht superlecker. Hab sie bereits nachgekauft, da ich auch mit der Konsistenz und der Pflegewirkung höchst zufrieden war.

Alles in allem war ich mit beiden Käufen sehr zufrieden, die Bräune hat lange gehalten, keine trockene Haut – was will ich mehr.

Und so nebenbei ist auch noch einer meiner Alltime-Parfum-Favoriten ins Körbchen gehüpft. Brauchte ich eigentlich nicht, wird bei mir aber auch nicht schlecht: Guerlain Aqua Allegoria Pamplelune. Die Parfums aus der Aqua Allegoria Reihe haben ja alle so eine frische, spritzige Grundnote von Bergamotte, mag ich generell schonmal. Und Grapefruit ist eh einer meiner liebsten Düfte. Und irgendwo habe ich mal gelesen, dass Menschen, die einen Grapefruitduft tragen von der Außenwelt im Durchschnitt mehrere Jahre jünger geschätzt werden als Menschen ohne Grapefruitduft. 😀
Also: her damit und ordentlich eingesprüht.

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s