Aufgebraucht #40

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

hier mal was aus dem Karneval, die aktuelle Session ist ja bekanntlich bereits am 11.11.2019 gestartet. Wir sind also mittendrin und so ist auch eines meiner bunten Haarspray leer geworden: Jofrika Glitterspray, kaufe ich immer wieder in verschiedenen Varianten nach.

Das Schaebens Hyaluron Boost Konzentrat fand ich so naja. Eine wirkliche Wirkung konnte ich nicht feststellen nach Verwendung der vier Kapseln. Bei Hyaluron setze ich definitiv auf das Vichy Mineral89, das kann ich wirklich empfehlen.

Ich stehe ja auf diese Nagellackentferner, bei denen man einfach seinen Finger in ein Schaumstoffkissen steckt, ein paar mal drehen und schwupp ist selbst hartnäckiger Glitzerlack zum großen Teil entfernt. Der essence clean & go express nail polish remover im Speziellen war aber nicht ganz so doll und auch ziemlich schnell aufgebraucht bzw. das Kissen fing an zu bröseln. Besser finde ich das Vergleichsprodukt von ebelin.

Den NYX Lip Primer in deep nude (LPR02) habe ich schon ein paar Mal nachgekauft und habe sogar noch einen im Backup. Mag ich also. Wichtig ist aber, dass man seine Lippen regelmäßig peelt, ansonsten sieht das komisch aus.

Das e.l.f. Matte Magic Mist & Set fand ich so naja, der Sprühnebel war fein und gut zum Setten, in puncto Haltbarkeit konnte ich aber keinen wirklichen Effekt feststellen. Kaufe ich nicht nach, da gibts Besseres.

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s