Sephora Singles Day – Lipsticks – Charlotte Tilbury & Fenti Beauty

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

ich hinke etwas hinterher mit meinen Beiträgen, aber im Dezember hatte ich so wenig Zeit und irgendwie habe ich noch nicht aufgeholt.

Am 11.11. gibt es ja einen neuen erfundenen „Feiertag“, den „Singles´ Day“. Erfunden haben´s die Chinesen in den 90ern. Die vielen „1“ symbolisieren halt Singles und mittlerweile ist der 11.11. weltweit der stärkste Onlineshoppingtag überhaupt, noch mehr als der Blackfriday, der ja auch mittlerweile in Europa gut etabliert ist.

Jedenfalls gab es schöne Onlinerabatte, bei Sephora z.B. 20% auf Lippenstifte.

Und was soll ich sagen… ich habe sage und schreibe drei Lippenstifte aus der Charlotte Tilbury Hot Lips 2.0 Edition gekauft… Im Oktober habe ich mit dem Charlotte Tilbury K.I.S.S.I.N.G. Lipstick in der Farbe „In Love with Olivia“ aus der Hot Lips 2.0 Edition angefangen… (in diesem Haul). Im Dezember kam der K.I.S.S.I.N.G. Lipstick in der Farbe „Glowing Jen“ dazu. Und dazwischen eben diese drei: Ebenfalls in der K.I.S.S.I.N.G.-Formulierung „JK Magic“ und „Angel Allesandra“ und in der MATTE Revolution Formulierung: „Patsy Red“. Puh, damit habe ich 5 von 10 Lippenstiften gekauft und habe alle 5 verschiedenen Lippenstifthülsen (die übrigens nachfüllbar sind) in meiner Sammlung. Sind sie nicht schön? Der Vollständigkeit halber: es gibt noch einen elften Stift, das ist aber nur ein Lippenpflegestift. Der Preis ist mit 34,95 € hoch, da lohnt sich der Rabatt…

img_1914

Neben der Sammlersucht, die diese bei mir befriedigen, sind das aber auch wirklich großartige Lippenstifte. So eine gute Farbabgabe und ein tolles Tragegefühl. Und die Farben sind sehr schmeichelnd, das hat Charlotte einfach drauf.

img_1916.png

Und dann musste der erste Fenty Stunna Lip Paint mit. Habe die Farbe „uncuffed“ genommen, war nach meiner Erinnerung eine der ersten Farben, die rauskamen. Und was soll ich sagen: tolles Produkt. Ich trage den wirklich gern und häufig.

So, kein langer Abspann, leichtes Lippenstiftsucht-Shaming hier 🙂

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s