Was ich sonst noch so gekauft habe… Lush, H&M, Amazon…

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

heute mal ein paar gesammelte Einkäufe, die ich hier und da gemacht habe.

img_1119

H&M

Tuchmasken müssen ausprobiert werden, diese hier habe ich tatsächlich in einem echten H&M offline gefunden. Die drei kleinen Masken habe ich bereits in anderen Sorten bei H&M gekauft, überrascht war ich, eine Maske der koreanischen Maske Oh K! dort zu finden. Aber egal, werden alle getestet und gebraucht.

Apotheke

Bei Sonnenschutz für das Gesicht schwöre ich seit Jahren auf La Roche-Posay, das La Roche-Posay Anthelios Shaka Fluid ist leicht mattierend und nicht so schmierig. Sie schützt zuverlässig und verursacht keine Pickel. Hab diesmal die getönte Version mit LSF 50 und die ungetönte mit LSF 30 genommen. Da ich noch zwei Sonnenreisen im Herbst / Winter plane, brauchte ich noch Nachschub an der Sonnenschutzfront.

Und da es in der Apotheke ein Kauf 3, bezahl 2 Angebot gab, habe ich direkt meine verlässlichste Bodylotion gekauft, das La Roche-Posay Iso-Urea Fluid. Leichte Textur, aber zuverlässig pflegend. Und es ist ein Pumpspender, was ich superpraktisch finde.

Und es wurde mal Zeit, wieder das supergute Vichy Minéral 89 in meine Hautpflegeroutine einzubauen. Sorgt für verlässliche Durchfeuchtung, ich sehe und fühle bei meiner Haut eine deutlichen Effekt.

Lush

Auch die Lush Mask of Magnaminity ist ein Nachkauf, ich benutze sie zur Gesichtsreinigung, für den Körper ist sie aber auch geeignet. Sie riecht lecker nach Honig und Minze und meine Haut mag sie gern.

Amazon

Wollte unbedingt Eyepads in der Dose, um in dieser Produktkategorie etwas Müll zu sparen. Hab mich also auf die Suche gemacht und bin bei Amazon fündig geworden. Bin noch etwas skeptisch, ob die was taugen, die Marke ist mir völlig unbekannt: Nuonove Eyes Mask. Soll vor allem gegen dunkle Augenringe und feine Linien wirken und die Partie unter den Augen aufhellen. Jedenfalls sind immerhin 60 Pads in der Dose.

Und dann ist aus Versehen das tetesept Aroma Pflegebad Ruhepause auf das Foto gerutscht, das habe ich gar nicht gekauft, sondern von meiner Tante geschenkt bekommen. Sie meint, ich arbeite zu viel und bräuchte Entspannung. Süß, oder? 🙂

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s