Aufgebraucht #26

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

img_0501

Hallo Ihr Lieben,

ein Griff in die Aufgebraucht-Tüte… los geht´s:

Balea Cremeseife Sternfrucht Melone (0,55 €/500 ml): Die gab es letztes Jahr, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist mittlerweile nicht mehr im Sortiment. Die Cremeseifen von Balea sind günstig und gut. Bin aber mittlerweile zu Hause umgestiegen auf Naturkosmetik-Handseifen.

L´Oréal Paris Elnett Haarspray „Kostbare Öle“ (2,75 €/ 250 ml): Meine Haarsprays erwähne ich sonst nicht, da ich ja immer immer immer Elnett kaufe. Aber das war mal eine Sorte meines allerliebsten Lieblingshaarsprays, das ich nicht so sehr mochte. Mit Camelina Öl, hat meine Haare komisch gemacht. Das Öl soll eigentlich Anti-Frizz wirken, meine Haare hat das irgendwie stumpf gemacht. Also zurück zu den bewährten Sorten…

Rituals Express Your Soul Verbena & Petitgrain Soul Uplifting Shower Foam: ich liebe die Duschschäume (ist das das Mehrzahl?) von Rituals. Aber dieser war besonders traumhaft, weil der Duft so ganz besonders war. Leider Limited Edition…. Ich glaube, die LEs sind immer etwas teurer, aber normal kosten die Duschschäume 8,50 € / 250 ml. Und die anderen Sorten sind auch toll, keine Frage.

Yves Rocher Pur Bleuet Express Augenmakeup Entferner: mit Kornblume aus biologischem Anbau, ist ein Zwei-Phasen-Produkt und damit auch für wasserfestes Makeup geeignet. Ich fand es in Ordnung für wasserfeste Mascara, aber nicht außergewöhnlich. Normal kosten 100 ml 6,90 €, aber Yves Rocher hat immer irgendwelche Angebote, danach sollte man Ausschau halten. Ich werde ihn nicht nachkaufen, mir gefällt z.B. der Entferner von The Body Shop oder Sephora etwas besser.

La Roche-Posay High Protection Extreme Fluid: Das ist eine Sonnencreme für Gesicht, speziell für ölige Haut mit einem matten Finish. Sie ist wasserfest, parabenfrei, brennt nicht in den Augen und hat einen SPF 30. Schon mehrfach nachgekauft und auch im nächsten Urlaub wird sie in meinem Gepäck sein. Als ich so auf der Homepage von La Roche-Posay surfte fiel mir auf, dass es die so gar nicht mehr gibt. Aber dafür andere interessante Produkte wie das La Roche-Posay Anthelios Shaka Fluid LSF 30 oder die La Roche-Posay Anthelios XL SPF 50+ Gel-Creme. Außerdem sind inzwischen alle Sonnenprodukte dieser Firma korallenfreundlich. Ich persönlich mag die Sachen, weil sie mich wirklich sehr sicher vor allergischen Reaktionen bewahren. Sind allerdings etwas teurer, gibts in der Apotheke.

Isana Badesalz Deine Traumzeit mit Lavendelöl, Lavendel und Vanille(0,55 €): „Traumhafter Schaum“ – naja, hab ja für ein Vollbad schon zwei Tüten benutzt, Schaum war da nicht so viel zu sehen, aber der Duft war angenehm. Dann doch lieber etwas mehr investieren in Lush oder so.

CV Perfect Lift Sofort Lifting Ampulle(0,65 €): Die gibts bei Müller. Ich finde das vergleichbare Produkt von Rossmann allerdings um Längen besser.

Schaebens Nacht Repair Konzentrat: Das hat irgendwie gar nichts mit meiner Haut gemacht. Das Konzentrat ist ölig, ich glaube, da lohnt sich die Investition in ein vernünftiges Fläschchen Gesichtsöl und die damit verbundene Langzeitanwendung viel mehr. (5 Kapseln für 1,25 €)

Makeup Revolution Pro Fix Amazing Makeup Fixing Spray (6,49 € / 100 ml): Das war kein schlechtes Fixing Spray, aber es riecht echt nicht besonders gut. Insofern kein Nachkauf für mich.

Das H&M Dream Of Me Bodymist hat mir das älteste Herzenspatenkindmädchen auf einem gemeinsamen Shoppingtrip ausgesucht. Ich befürchtete ja schon das Schlimmste als ich „sweet floral“ las… aber es war gar nicht so schlecht, der Duft war angenehm. (2,99 € / 100 ml).

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s