Max Factor ist zurück im DM

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

also so lange ist es ja noch gar nicht her, dass Max Factor aus dem DM verschwunden ist. Damals zugunsten der L.O.V. Theke. Und nun? Max Factor ist zurück und L.O.V. ist raus! In der Zwischenzeit konnte man die Sachen zwar online kaufen, aber es geht doch nichts über eine richtig schöne gemütliche Swatch-Session im DM 😀

Habe mal geschaut, der Ausverkauf in meinem DM war im Sommer 2017… gekauft habe ich damals zwei Produkte (den Minihaul findet Ihr hier).

Lidschattenpalette Golden Nudes (02) – damals und heute 12,45 € – habe sie im Ausverkauf für die Hälfte gekauft…

Colour Elixir Universal Lipliner transparent – damals und heute 6,95 € – auch dieser damals für die Hälfte.

Ist ja schön zu sehen, dass die Preise in den zwei Jahren nicht gestiegen sind…

Die Lidschattenpalette benutze ich tatsächlich ab und zu für einen goldig-bronzigen Smoky-Eye-Look. Und auch nach zwei Jahren ist sie noch top in Ordnung, obwohl sie nach Öffnung nur sechs Monate halten soll… Aber ehrlich, wer braucht schon eine Lidschattenpalette in sechs Monaten auf??? Solange ich keine Produktveränderung bemerke, werden die bei mir benutzt. Wie macht Ihr das?

Auch der Lipliner ist regelmäßig in Gebrauch, gerade für Lippenstifte, für die ich keine passenden Farben bei meinen Liplinern habe, ist so ein transparenter Liner total praktisch.

Ansonsten: Max Factor ist aus meiner Sicht jetzt nicht die spannendste Drogeriemarke, keine LEs und ein Sortiment, das nicht dauernd ausgetauscht wird. Hat ja aber auch Vorteile. Mich würde irgendwann mal interessieren, wie die Foundations so sind. Oder das Kompaktpuder, das scheint auch recht beliebt zu sein. Ich kann mich erinnern, dass ich mal einen Concealer hatte, den ich ganz gut fand, das war der Mastertouch Concealer – und siehe da: den gibt es immer noch. Würde ich tatsächlich nochmal nachkaufen, aber wie immer: erstmal aufbrauchen.

Alles in allem: LOV hatte zwar das eine oder andere ganz gute Produkt, aber für Drogerie schienen mir die Preise doch insgesamt zu hoch zu sein. Da passt Max Factor doch wieder etwas besser.

Was meint Ihr?

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s