#glamourshoppingweek The Body Shop Haul April 2019

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

#glamourshoppingweek! Juhu! Bislang war The Body Shop auch immer dabei, immerhin mit stolzen 20% Rabatt. Und so standen schon eine Weile ein paar Masken auf meiner Wunschliste, die nur auf diese Aktion gewartet haben.

img_0483.jpg

Und bis auf zwei Produkte sind es auch alles Masken geworden…

Die Tuchmasken sind noch ziemlich neu und auch etwas teurer als Drogerie, aber das ist ja The Body Shop allgemein, dafür bekommt man natürliche Kosmetik und unterstützt ja auch immer irgendwelche Fairtrade-Projekte. Die Tuchmasken sind biologisch abbaubar, aber das erscheint mir nichts besonderes zu sein, die sind ja nun in der Regel aus Baumwolle oder Zellstoff.

Youth Concentrate Sheet Mask: Diese ist aus der Drops of Youth Reihe, die ich eigentlich gerne mal auch etwas breiter ausprobieren würde. Sie soll mit Edelweiß-Stammzellen gegen erste Anzeichen der Hautalterung wirken und dabei viel Feuchtigkeit spenden. Nun gut, fangen wir mal mit dieser Tuchmaske an… (Normalpreis: 6 €)

Vitamin E Quench, Aloe Calm und Seaweed Balance Sheet Mask (Normalpreis je 5 €) durften dann auch noch mit. Nach der Beschreibung klingen sie alle toll und meine Haut sehnt sich schon nach dem Feuchtigkeitskick.

Aus der Seaweed-Reihe, die bei öliger Mischhaut Wunder wirken soll 😀 habe ich zusätzlich noch die Oil-Balancing Clay Mask gekauft (Normalpreis: 18,50 € / 100 ml). Ihr wisst, ich liebe Tonerde-Masken… Und da eine noch nicht genug ist, musste auch die Tea Tree Skin Clearing Clay Mask mit. Den Geruch von Teebaumöl mag ich zwar eigentlich nicht so gern, aber ich kann nicht bestreiten, dass es Wunder wirkt bei unreiner Haut. Einmal im Monat spinnt meine Haut, da braucht sie sowas. (Normalpreis 10 € / 100 ml).

Ein paar Masken von The Body Shop in diesen braunen Glastiegeln gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Zwar zum Teil leicht schmerzhaft in der Anwendung (Himalayan Charcoal und Japanese Matcha sind nichts für Sensibelchen), aber das Ergebnis kann sich total sehen lassen. Grund genug, noch weitere Sorten auszuprobieren, hier nun British Rose Fresh Plumping Mask und Chinese Ginseng & Rice Clarifying Polishing Mask (Normalpreis je 20 € / 75 ml). Die British Rose habe ich schon etwas länger auf der Liste, sie riecht wunderbar natürlich nach Rosen und ist feuchtigkeitsspendend auf Gel-Basis. Klingt gut, oder? Die andere Maske ist ein cremiges Peeling, das hautklärend wirken soll. Ginseng soll ja auch in Kosmetik Wunder wirken, na, da bin ich ja gespannt.

Gesichtssprays von The Body Shop liebe ich ja (hab aber noch ein paar im Vorrat…) , neu scheint mir das Make-Up Setting Spray. Ich glaube, es enthält ein bisschen Alkohol, aber ich bin kein INCI-Profi. Und glaube, das erst der Alkohol dafür sorgt, dass das Makeup wirklich lange hält. Ist aber auch egal, ich finde es mit normal 11 € für 60 ml relativ teuer, da muss es schon wirklich Wunder bewirken, damit es auf die Nachkaufliste wandert…

Und dann noch was aus der neuen Sommeredition Cactus Blossom, die Handseife, die ich gekauft habe, riecht fruchtig-frisch und leicht minzig. (Normalpreis 7 € / 250 ml).

Was sind Eure Lieblingsprodukte bei The Body Shop?

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s