Douglas Haul März 2019

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

hatte ein paar Dinge auf meiner Douglas-Wishlist, die ich dann mit einem 20% Rabattcode bestellt habe.

Seitdem es it cosmetics in Deutschland gibt, war ich schon neugierig auf die „Your Skin But Better CC+ Cream“. Es gibt sie in verschiedenen Varianten: normal, dewy und matte. Letztere habe ich mir zugelegt. Sie verspricht so einiges: Pore Minimizing, Full Coverage, Anti-Aging, Hydrating plus Sonnenschutz UVA und UVB mit einem LSF 40.

Bei Douglas kostet sie normal 38,99 € (32 ml). Es gibt insgesamt 12 Farbtöne, ich habe „medium tan“ genommen, für meine Winterhaut vielleicht ein bisschen zu dunkel, aber im Sommer sollte es passen.

Das „wetnwild photofocus natural finish setting spray“ ist für mich ebenfalls neu. (Normalpreis: 5,99 € / 45 ml)

Ich benutze ja immer Lidschattenprimer, damit sich der Lidschatten nicht im Laufe des Tages in der Lidfalte absetzt. Bin zwar ganz zufrieden mit meinem derzeitigen Produkt (das ist eins von wet n wild), wollte aber mal was Neues ausprobieren, hier nun der „e.l.f. shadow lock eyelid primer“, 3,29 € /  3,1 ml

 

img_9289

Ebenfalls ziemlich neu in Deutschland sind die Physicians Formula Butter Blushes. Ich glaube, jeder kennt und hat den Bronzer, der ist ja wirklich großartig. Einer meiner Lieblingsbronzer, insofern durfte auch ein Blush bei mir einziehen und zwar in der Farbe „natural glow“. Im Swatch ist das fast eher ein Highlighter, oder? Na mal sehen, wie er sich auf der Wange macht, ggf ja eher ein Blushtopper? Der Normalpreis bei Douglas ist jedenfalls 11,99 € (7,6 g).

Und ein Produkt, das ich schon lange einmal ausprobieren wollte: „Anastasia Beverly Hills Liquid Lipstick“ in der Farbe Stripped, ein rosenholz-bräunlicher Nudeton, also perfekt für jeden Tag und zu jedem Look. Habe schon einen ersten Tragetest gemacht. Sehr angenehm, trocknet zwar supermatt an, ist aber nicht so austrocknend für die Lippen. (Normalpreis: 26,99 €)

Die Babor Ampullen „created by Michalsky waren eh stark runtergesetzt von 24,99 € auf 9,49 €), Sorten „Get me higher“ und „Kick me up“. Habe bereits Babor-Ampullen in anderen Sorten getestet und fand die richtig gut. Mal gucken, was Herr Michalsky für uns „created“ hat 🙂

Auch von Glamglow besitze ich ein paar Masken und ich muss angesichts des hohen Preises leider sagen, dass sie wirklich gut sind. Insofern musste auch die neue Maske „Glamglow Instamud“ ins Körbchen wandern. (Normalpreis: 34,99 € / 50 ml) Das ist eine Mischung aus Tonerde- und Bubble-Maske und soll innerhalb von 60 Sekunden wirken. Glatt, frisch, porenverfeinernd… wir werden sehen.

Und noch eine Bubble-Maske, langsam komme ich auf den Geschmack… „e.l.f. Clarifying Charcoal Bubble Mask“. Aufgrund der Kohle wohl auch tiefenreinigend. Habe bereits die „normale“ Bubblemask von e.l.f., die gefällt mir gut. (Normalpreis: 10,99 € / 50 ml)

Ebenfalls von e.l.f. ein Set mit zwei Tuchmasken: „e.l.f. 2 piece Hydrating Sheet Mask Set“ (Normalpreis: 10,99 €). Für Tuchmasken ziemlich teuer, ich bin gespannt, ob die besser sind als meine koreanischen Lieblinge aus der Drogerie.

Die Skandalisierung von The Ordinary hat ja mit dem ungeklärten Tod des DECIEM CEOs Brandon Truaxe seinen Höhepunkt erreicht. Unabhängig von diesen turbulenten und traurigen Ereignissen hoffe ich, dass es mit der Marke durchaus weitergeht, denn zwei Produkte stehen auf meiner Favoritenliste, die ich nun nachgekauft habe. Einmal das „100% L-Ascorbic Acid Powder“, ein Vitamin C Produkt, zu dem ich eine eigene Review geschrieben habe. (Normalpreis: 5,80 € / 20 g). Und das zweite Lieblingsprodukt ist die „Caffeine Solution 5% + EGCG“, ein Serum für die Augenpartie. (Normalpreis: 6,70 € / 30 ml). Beide haben bei mir eine deutliche positive Wirkung, ich vertrage sie gut und sie sind ja auch sehr günstig.

Ebenfalls ein All-Time-Favorit und bestimmt schon 20 mal nachgekauft: das „La Roche-Posay Iso-Urea Fluide“ (Normalpreis: 21,99 € / 400 ml). Das ist eine so angenehm leichte Bodylotion, ich kann sie jedem empfehlen, der nicht gerne eincremt, das geht mit dieser so schnell und leicht. Und sie hat eine phänomenale Pflegewirkung, sowohl meine trockenen Schienbeine als auch Verhornungsstörungen auf den Oberarmen habe ich damit in den Griff bekommen. Auch wenn ich ab und zu mal „fremdgehe“ bei Körperprodukten – zu diesem Fluid kehre ich immer wieder zurück.

Und zu guter Letzt noch eine luxuriöse Duftkerze von Rituals: „Ritual of Hammam Scented Candle“. (Normalpreis: 19,50 € / 290 g) Hatte ja letztes Jahr das erste Mal bei Yankee Candle gekauft, die Kerzen sind ja auch ziemlich teuer. Aber sie sind auch wirklich viel besser als „normale“ Duftkerzen. Also für den kleinen Luxus zwischendurch… und den Hammam-Duft von Rituals mag ich sehr, habe davon auch diese Raumduftdinger mit den Stäbchen.

So, das wars für heute. Was steht auf Eurer Wishlist? 😉

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s