Review Benefit Boiing

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

Monate bin ich um dieses Ding rumgeschlichen… ich wollte doch erst ein paar Concealer aufbrauchen. Aber naja…

Concealer von Benefit habe ich noch nie gestestet, das schien mir eine gute Gelegenheit, einen Überblick zu bekommen. Ich spreche über das boi-ing erase case, laut Benefit das „Must Have Concealer Kit“.

Das Set enthält:

boi-ing industrial strength fun size | 1,3 g Nettogewicht

boi-ing brightening fun size | 1,5 g Nettogewicht

boi-ing hydrating fun size | 1,4 g Nettogewicht

boi-ing airbrush fun size | 1,6 g Nettogewicht.

Ist die Verpackung nicht großartig? 😀

Im Allgemeinen bevorzuge ich ja flüssige Concealer, diese sind nun alle cremig. Was sage ich zu den Produkten:

boi-ing industrial strength

Das ist mal ein stark deckender Concealer, eher schon Camouflage-Makeup. Unter dem Auge ist er mir zu heftig deckend, das sieht dann irgendwie schon ziemlich unnatürlich aus für mich. Aber zur Abdeckung von Hautunregelmäßigkeiten im Gesicht ist er super geeignet und hält Bombe.

boi-ing brightening

Das ist ein pfirsichfarbener Concealer zur Abdeckung von Augenschatten als Komplementärfarbe. Zum Thema Spezialconcealer hatte ich ja schonmal einen Beitrag geschrieben (-> klick hier). Wunder bewirkt auch dieser nicht, aber er lässt sich sehr leicht verblenden ohne zu creasen.

boi-ing hydrating 

Dieser ist nicht in einem Töpfchen, sondern kommt in Stiftform. In der Mitte des Stiftes ist der eigentliche Concealer, umhüllt von einer durchsichtigen Substanz, die wohl die Feuchtigkeit beisteuert. Das ist mal ein tolles Produkt, zack-zack, links-rechts über die Augenringe, mit den Fingern verblenden, setten, fertig. Geht einfach und schnell und ist wirklich sehr angenehm unter dem Auge. So mag ich das.

boi-ing airbrush 

Wenn ich etwas mehr Abdeckung unter dem Auge brauche, kommt dieser Concealer ins Spiel. Airbrush ist hier kein leeres Versprechen. Mit einem Concealerbuffer auftragen, mit Fingern, Schwamm und Pinsel verblenden. Superschönes Ergebnis, gut abgedeckt, aber nicht unnatürlich.

Fazit:

Mittlerweile bin ich dazu übergegangen, je nach Lust und Laune, Stimmung und Tiefe der Augenringe, die letzten drei Concealer (Brightening, Hydrating und Airbrush) zu kombinieren. Sie harmonieren alle perfekt miteinander und erlauben so verschiedene Kombinationsmöglichkeiten.

Dachte gar nicht, dass ich mich mit Creme-Concealern so anfreunden würde, hab ich aber, ich finde sie gut und benutze sie sehr gern.

img_5863

Enthalten ist auch ein kleines Heftchen mit einer Produktbeschreibung.

Aber war das auch ein Schnäppchen? Mal ausrechnen…

boi-ing industrial strength – Original 3 g für 24 € – Grundpreis: 8 € / g

boi-ing brightening– Original 4,4 g für 24 € – Grundpreis: 5,45 € / g

boi-ing hydrating– Original 3,5 g für 24 € – Grundpreis: 6,86 € / g

boi-ing airbrush– Original 5 g für 24 € – Grundpreis: 4,80 € / g

boi-ing industrial strength fun size – 1,3 g – Preis nach Grundpreis: 10,40 €

boi-ing brightening fun size – 1,5 g – Preis nach Grundpreis: 8,18 €

boi-ing hydrating fun size – 1,4 g – Preis nach Grundpreis: 9,60 €

boi-ing airbrush fun size – 1,6 g Nettogewicht – Preis nach Grundpreis: 7,68 €

Summe: 35,86 €

Bezahlt habe ich allerdings nur 28,50 € und habe dazu noch ein niedliches Mäppchen bekommen. Ich sag es ja immer, bei Benefit lohnt sich der Blick auf die Kits, die sind oftmals etwas günstiger, als wenn man die Produkte einzeln kauft. Andererseits darf man sich natürlich auch nicht verführen lassen, Dinge zu kaufen, die man doof findet. Ich finde es ja gut, dass meistens die Minis oder Fun Sizes da drin sind, so kann ich auch mal Sachen ausprobieren, bei denen ich nicht gleich eine große Größe kaufen will.

Es gibt das Kit in zwei Farbnuancen, 01 light und 02 medium. Ich komme sehr gut zurecht mit 01 light, obwohl ich ja gar nicht so blass bin zur Zeit. Insofern vermute ich, dass die Farbtöne vielleicht nicht ganz so gut geeignet sind für die ganz hellen Häutchen. Also vorsichtshalber mal bei Benefit am Counter checken, falls Ihr zu dieser Gruppe gehört.

Alles Liebe

Julia

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

img_5672

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s