Sephora Haul September 2018

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

auch im September waren ein paar Sachen bei Sephora im Sale, da musste ich zuschlagen. Aber auch ein Schmachtprodukt ist dabei…

Ayres Patagonia Duschcreme

Die Marke Ayres geht vermutlich aus dem Sortiment, alle Sachen waren aus dem normalen Regal geräumt und waren runtergesetzt. Zum Normalpreis fand ich sie irgendwie immer zu teuer (waren über 20 Euro nach meiner Erinnerung, auf der US-Homepage um die 22 Dollar) und dafür nicht besonders genug, aber für 5,99 € durfte die Duschcreme in der Sorte „Patagonia“ mit. Ich finde es vor allem praktisch, dass die Duschcreme in einem Spender kommt, mag ich.

Sephora Collection Color Hit Nagellacke

Auch einige der kleinen „Color Hit“ Nagellacke aus der Sephora Collection waren auf 1,99 € runtergesetzt, hier die Farben „Strawberry macaron“, „Never say no“ und „Camel trekking“. Lässt sich gut lackieren mit dem Pinsel. Insbesonder „Camel trekking“ ist genau mein Ding, ein wunderschönes grau-braun-greige Nude mit einem ganz ganz leichten Schimmer. Passt zu allem.

Mimitika Body Sunscreen SPF 50

Und ein kleines Sonnenspray für meinen Urlaub hat den Weg in mein Körbchen gefunden. (11,99 € / 75 ml) Ich glaube, jetzt habe ich wirklich genug Sonnenzeug, aber ich bin ja auch zwei Wochen ziemlich nah am Äquator, da werde ich schon viel cremen und sprühen müssen, um mich zu schützen. Wenn der Beitrag online geht, bin ich auch fast schon wieder da 🙂

img_7776

Kat von D Metal Crush Eyeshadow

Bei einem 50% Rabatt durfte auch einer dieser Singles von Kat von D mit, normalerweise kostet ein Single 21 Euro (!). Ist auch viel drin und die Qualität – traumhaft. Nach so einem Gold wie „Thrasher“ (mehr grünstichig, nicht so rot oder zu gelb) habe ich schon eine Weile gesucht, insofern passt es perfekt in meine Sammlung (und ich kann es total gut vor mir selber rechtfertigen). Mein erster Lidschatten (den ich aus der Schublade meiner Mama „entwendet“ habe war ein Duo mit einem Lila und fast genau so einem Gold. Die Marke hieß „Charlie“, gibt es nicht mehr, war damals eine Parfüm- und Makeup-Linie von Revlon.

Preis: 10,49 €

Becca Be A Light Palette (light to medium)

Und dann diese wunderschöne Palette von Becca… eigentlich brauche ich sie nicht, hab mir doch neulich etwas Ähnliches von Hourglass gegönnt… aber dann lag sie da im Regal und hat mich so goldig angefunkelt… ach herrje. Sieht die nicht wirklich wunderschön aus? Die Palette liegt schon hochwertig in der Hand, hat einen tollen Spiegel und riecht ganz wunderbar. Würde mir wahrscheinlich schon reichen, sie anzuschauen und an ihr zu schnuppern. 🙂 Hab aber auch die vier enthaltenen „Sheer Glow Filter Powder“ getestet. Wie meistens bei Becca geht es ja um den perfekten natürlichen glowigen Teint. Das helle Puder links ist zum Aufhellen, das Puder rechts zum Weichzeichnen auf dem ganzen Gesicht. In der Mitte oben ist ein rosiger Blush mit Glow und in der Mitte unten ein Bronzer. Die Puder sind toll. Punkt. Kann man überhaupt nichts dran meckern. Und gerade der „Weichzeichner-Effekt“ ist wirklich außergewöhnlich schön. Es gibt sie nicht nur bei Sephora, sondern auch bei Douglas für denselben Preis: 45,99 €

Sephora Collection Papaya Exfoliating Wipes

Hatte mir ja neulich die Reinigungstücher von Sephora in der Sorte Watermelon gegönnt. Und ich liebe sie. Sie reinigen total gut und nehmen schon ziemlich viel von meiner wasserfesten Mascara mit runter ohne die Augenzone zu reizen. Sie riechen total angenehm und ich mag den Verschluss. Die billigeren Drogeriesorten haben ja nur so einen Klebeverschluss, der (zumindest bei mir) zum Ende hin nicht mehr richtig klebt, so dass die Tücher leicht austrocknen. Das passiert hier nicht, da es ein richtig gut schließender Plastikverschluss ist. Nach all diesen positiven Erfahrungen habe ich mich für diese Sorte entschieden, die nicht nur reinigt, sondern auf der einen Seite des Tuchs auch eine Seite mit einem „Exfoliating“-Effekt hat, also die Haut peelt. 5,99 € für 25 Stück sind eine Ansage im Vergleich zur Drogerie, aber wie beschrieben: es gibt auch einen deutlichen Qualitätsunterschied.

Makeupforever  #230 Shader Brush

Dieser war runtergesetzt auf 16,99 € (von 26,99 €) und das war eigentlich der einzige Grund, ihn zu kaufen. So kann ich endlich einen Pinsel von MUF ausprobieren, der hohe Preis hatte mich bislang abgeschreckt. Ich glaube, er geht aus dem Sortiment, da ich ihn nirgendwo gefunden habe. #226 ist aber ähnlich gebunden (*klickhier*)

Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finish #3 Dark

Ich benutze das Puder normalerweise in der Farbe #2 Medium und ich liebe es. so ein feines, zartes, verfeinerndes Finishing Powder. Absolut top. Für meine gebräunte Haut oder für eine zarte Kontur habe ich mir nun den dunklen Ton zugelegt (gibt insgesamt drei). Der Preis ist wie immer bei CT anspruchsvoll, aber das ist wirklich ein herausragend gutes Produkt. (41,99 €)

Freue mich über die Schnäppchen. Und die Becca-Palette steht nun auf meiner Schminkkommode und funkelt mich jeden Tag an 🙂

Alles Liebe

Julia

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

Ein Gedanke zu “Sephora Haul September 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s