Rossmann Haul #4

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

also eigentlich wollte ich nur ein neues Shampoo und Wattepads…. mit was bin ich rausgegangen? Mit Masken und einem Lippie. Aber seht selbst:

Aber natürlich habe ich auch Wattepads gekauft, zeige die ja normalerweise nicht, weil megalangweilig, aber diesmal habe ich die ISANA Bio Wattepads aus Bio-Watte genommen und bin gespannt, ob die sich irgendwie unterscheiden. Ansonsten bezahle ich den Preisunterschied, damit ich ein gutes ökologisches Gewissen habe. Zum Vergleich: Die ISANA Wattepads „normal“ kosten 0,89 € für 140 Stück, die Bio-Wattepads 0,99 € für 60 Stück.

Zum Shampoo… hab eine Weile vor dem Regal gestanden. Ich wollte auf jeden Fall etwas für coloriertes Haar. Habe mich dann für Dr. Wolff Plantur39 für coloriertes und strapaziertes Haar (normal 8,99 €, war im Angebot für 7,99 € / 250 ml) entschieden. Jetzt mit 43 bin ich bereit für ein Shampoo, das „menopausalem Haarausfall“ vorbeugen soll… Das Shampoo soll vor allem durch das Coffein die Haarwurzel stärken. Es dauert zwar etwas (mindestens drei Monate) bis man davon was merkt, wir werden sehen. Hab erst zu Hause geschaut, was eigentlich alles drin ist und habe festgestellt, dass sowohl Sulfate als auch Parabene drin sind. Hm, naja, selbst schuld, dass ich nicht schon im Geschäft geguckt habe.

Dann noch was für die Haare: Um meinen leider immer grauer werdenden Ansatz zwischen den Colorationen zu kaschieren verwende ich das Ansatzspray von L´Oréal. Das kaschiert auch gut, tropft aber beim Aufsprühen manchmal etwas. Wenn es das dann direkt in das frisch aufgetragene und fixierte Makeup tut, ist das etwas ärgerlich. Also einmal her mit dem Alternativprodukt aus der Drogerie: „Syoss Professional Performance Ansatz Retoucher Sofort Ansatz-Kaschierspray“ in dunkelbraun, Normalpreis: 5,99 €, war im Angebot für 4,99 € / 120 ml). Die Bewertungen bei Rossmann sind allerdings nicht so vielversprechend, geht auch eher dahin, dass das Spray kleckern soll. Mal gucken, welches von beiden Sprays das kleinere Übel ist.

Aus der Limited Edition von RdeL Young „Palm Beach“ gab es noch einen „Magic Lipgloss“. Was ist daran „magic“? Der Magic Lipgloss soll sich von Metallic-Matt zu Ultra-Glitzer verwandeln: Einfach den Gloss auftragen, 2 Minuten warten und die Lippen fest zusammenpressen. Vielleicht habt Ihr wie ich vor einer Weile bei Youtube ein paar Videos mit dem „Ciaté London Glitter Flip“ gesehen? Sowas ist das wohl, bin sehr gespannt auf den Selbstversuch. (2,29 €)

Das Isana Lift&Shine Konzentrat hatte ich schon einmal, den versprochenen Sofortstraffungseffekt habe ich zwar nicht gesehen, aber deutlich gespürt. Da es eine LE ist (und online schon nicht mehr erhältlich), durfte noch eins mit. (0,69 €)

Aus dieser Isana-Reihe hatte ich schon im Rossmann Haul #3 die Sorte „Reinigungsmaske Tonerde mit Aktivkohle“ gekauft, die finde ich gut. Insofern durfte auch die andere Sorte „Peeling Maske mit Algenextrakt“ für 4,99 €/50 ml bei mir einziehen.

„Isana Young Flower Power“ – eine Tuchmaske, limitierte Edition, pflegend, für alle Hauttypen (1,79 €), habe gleich ein paar mehr mitgenommen zum Verschenken.

Die Kocostar Slice Masks in den Sorten Strawberry, Watermelon und Cucumber waren im Angebot für je 1,15 €. Zu Cucumber habe ich bereits eine Review geschrieben (*klick hier*). Normalerweise kosten die bei DM 3,95 € und bei Douglas 3,99 €, da fand ich 1,15 € schon ziemlich günstig. Bei Rossmann sind sie schon nicht mehr online, vermute, dass sie bzw. diese Sorten aus dem Sortiment genommen werden.

Alles Liebe

Julia

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

2 Gedanken zu “Rossmann Haul #4

  1. Liebe Julia,
    Toller Haul! 🙂
    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich kaum mit Hautpflege Produkten auseinandersetze. Ich besitze lediglich zwei Produkte von The Body Shop, mit Vitamin E, die bei junger Haut sehr hilfreich sein sollen. 😮 Hoffe das ich damit nicht meiner Haut schade, aber ich finde einfach, dass wenn man sich zu viel Produkte ins Gesicht schmiert, das bestimmt auch nicht förderlich ist..
    Die Gesichtsmaske die du dir gekauft hast, sieht aber sehr interessant aus!

    Liebe Grüsse,
    Sarah Marie von http://www.xoxsarahmariex.com

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sarah Marie,
      das entwickelt sich mit der Zeit. Bei mir kam das mit der natürlichen Hormonumstellung, die der Körper in den 30ern durchmacht, auf einmal hatte ich, die selbst in der Pubertät kaum Pickel hatte, total problematische Haut. Und da war Skincare auf einmal ein großes Thema für mich… Aus der Vitamin E Reihe liebe ich das Gesichtsspray. 👍🏼
      Lieben Gruß
      Julia

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s