Aufgebraucht #10

Follow my blog with Bloglovin

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

 

 

img_6770.jpg

Hallo Ihr Lieben,

mein „Konsequent-aufbrauchen“-Projekt funktioniert ganz gut, denn schon wieder ist genug Zeug leer geworden, so dass sich ein Beitrag lohnt. Highend, Drogerie, Mikroplastik, vegan… alles dabei heute.

 

Maui Moisture Strenght & Anti-Breakage Agave Shampoo for Chemicallly Damaged Hair

Ein schönes Shampoo mit tollen Inhaltsstoffen wie Aloe, Kokosnusswasser und Agave und vor allem ohne die doofen Inhaltsstoffe wie Sulfate, Silikone und Mineralöle. Wunder hat das nicht bewirkt, aber meine Haare sind trotz Coloration und Paintings ganz ok. Die Verpackung ist zwar hübsch anzuschauen, aber etwas unpraktisch. Das Shampoo ist ziemlich dickflüssig und man bekommt es nur schwer rausgequetscht, so dass es fast von Anfang an auf dem Kopf stand in meiner Dusche.

Preis: 8,95 € (385 ml)

Nachkaufen? Ja, würde ich. Trotz doofer Verpackung und hohem Preis, aber Duft und Inhaltsstoffe sind so toll.

 

KIKO Milano Face Makeup Fixer

Die Idee, ein Fixingspray nicht als Pumpspray, sondern als Dauerspray zu haben, fand ich gut. Richtig einnebeln ohne dauernd zu drücken. Aber es blieb bei der tollen Idee, die Umsetzung von KIKO finde ich nicht so gelungen. Der Nebel ist so fein, dass man ihn fast gar nicht fühlt und er kaum die Haut benetzt. In der Wirkung fand ich es auch nicht überragend.

Preis: 7,90 € (75 ml)

Nachkaufen? Nein.

 

Balea Teint Perfektion Erfrischungsspray 2 in 1

Dieses Spray soll erfrischen und mattieren. Erfrischen: ok, ja tut es, Geruch mag ich auch und auch der Sprühnebel ist schön. Aber Mattieren und Fixieren? Hm, Nö, nicht wirklich.

Preis: 2,25 € (100 ml)

Nachkaufen? Nein.

The Ordinary „Buffet“

Das ist ein Multi-Peptid-Serum, das auch Hyaluron enthält. Insofern war es angenehm auf der Haut und hat auch Feuchtigkeit gespendet, aber von der Wunderwirkung der Peptide hab ich nix gesehen.

Preis: 14,80 € (30 ml)

Nachkaufen: Nein. Aber es gibt „Buffet“ jetzt in einer neuen Formulierung mit Kupferpeptiden (hier). Vielleicht ist das ja mal einen neuen Versuch wert, allerdings kostet das dann auch gleich mal 28,90 €. Da ist es dann vorbei mit der The Ordinary = günstig.

 

Sensai Cellular Performance Lotion II (Moist)

Ich benutze immer einen Toner, um die Haut zu durchfeuchten, sie kann dann nachfolgende Pflegeprodukte besser aufnehmen. Bilde ich mir zumindest ein. Diese Lotion habe ich schon oft nachgekauft, superangenehm auf der Haut. Und hält ewig, so dass sich der exorbitante Preis etwas relativiert.

Preis: bei Douglas 57,99 € (125 ml)

Nachkaufen? Ja, wenn ich ein paar andere Sachen aufgebraucht habe.

 

LACURA YOU Fabulous Week Serum

Das gibt es bei Aldi Süd und ich fand es eigentlich ganz gut, so dass ich dazu eine eigene Review geschrieben habe. Eine Leserin hat dort gepostet, dass das Ding Mikroplastik enthält, kann ich bei Codecheck gar nicht finden, da kommt es ziemlich gut weg. Irgendwie hatte ich zum Ende hin aber erstmal genug von dem eigentlich schönen, aber starken Duft.

Preis: 4,99 € (50 ml)

Nachkaufen? Erstmal nicht, bin noch unentschlossen.

 

LOGONA Pflegedusche Energy Lemon & Ingwer

Dieses Duschgel hat mir die Frau meines Cousins geschenkt, sie versucht mich, ein bisschen mehr Richtung Naturkosmetik zu pushen 🙂 Und das ist LOGONA eindeutig, alles Natur, alles Bio, alles zertifiziert, tierversuchsfrei, vieles vegan. Die deutsche Firma gibt es nun auch schon seit 40 Jahren. Und angefangen hat alles mit einem kleinen Bio-Laden in meiner Heimatstadt Hannover. Aber mal zurück zum Duschgel. Ganz gut finde ich, dass hier nur natürliche Waschtenside aus Zucker verwendet wurde. Und der Duft ist himmlisch… Das Gel fühlt sich zwar etwas anders an, als man es gewohnt ist, etwas glibberiger, aber nicht unangenehm. Schönes Produkt. Natürlich ist es teurer als Balea, aber für Bio und Natur bezahlt man halt immer etwas mehr.

Preis: 6,95 € bei Müller (200 ml)

Nachkaufen: Ja, aber vielleicht teste ich auch mal die anderen Sorten.

 

Alverde Refreshing Body Splash

Ich liebe ja Bodysprays, so erfrischend und man kann sich richtig einsprühen ohne wie eine ganze Parfümerie zu riechen. Dieses hier roch vor allem nach schwarzem Tee, als frisch und ein bisschen herb. War ok, aber sicher nicht mein Lieblingsduft.

Preis: 2,95 € (100 ml)

Nachkaufen? Nein, war ja aber eh eine LE.

 

Biotherm Celluli Eraser Intensive Night

Das gibt es so schon gar nicht mehr, war ein Spezialprodukt. Aber ich bin viel zu wenig konsequent als dass ich das wirklich jeden Abend gecremt hätte. Wirkte sehr erfrischen und pflegend, aber dass es jetzt ein Wundermittel war kann ich nicht sagen.

Preis: weiß ich nicht mehr, wird so um die 30 – 40 Euro gekostet haben

Nachkaufen? Nein.

 

MASKEN

Holika Holika Pure Essence Mask Sheet Lemon

Habe ich mal im Bündel für einen sehr günstigen Preis bei Beautybay bestellt. Die Maske liegt gut auf dem Gesicht, die Haut ist danach gut durchfeuchtet. Tadellos und sehr angenehm.

Preis: 2,25 € (Normalpreis bei Beautybay)

Nachkaufen? Ja.

 

Hej Organic Tuchmaske

Das ist ja noch eine recht neue Reihe bei DM, die Tuchmaske musste natürlich in den Test. Ja, was soll ich sagen, so besonders fand ich sie nicht, dass es den recht hohen Preis (für Drogerie) rechtfertigen würde. Sie war aber auch nicht total schlecht.

Preis: 2,95 €

Nachkaufen? Nein.

 

Dr. Scheller Argan & Amaranth Tuchmaske

Die war eigentlich ganz gut, aber nun auch nicht so herausragend, dass der hohe Preis gerechtfertigt wäre. Naturkosmetik hin oder her.

Preis: 3,95 € (bei Müller)

Nachkaufen? Nein.

 

Salthouse Totes Meer Tuchmaske Age-Protect

Vom Straffeffekt hab ich zwar nicht so viel gemerkt, aber alles in allem ist das eine sehr gute Maske. Nichtsdestotrotz: aus der Reihe ist Moisture Boost meine absolute Lieblingssorte. Die Masken enthalten übrigens alle keine Farbstoffe, Mineralöle, Parabene, PEG oder Silikone.

Preis: 2,35 €

Nachkaufen? Nein, da setze ich auf Moisture Boost.

 

CV Face 25+ 2in1 Multi-Masking

Brasilianische bunde Tonerde, alle Hauttypen, strahlend reiner und gepflegter Teint. Multi-Masking finde ich ja mal einen sinnvollen Teint, diese Maske war auch sehr schön  dafür geeignet. Und sah lustig aus mit gelben und violettem Schlamm im Gesicht. Nichtsdestotrotz werde ich versuchen, diese kleinen Maskenpäckchen wo es geht zukünftig zu vermeiden. Müll und so. Außerdem ist die wohl aus dem Programm geflogen bei Müller.

Preis: 0,95 €

Nachkaufen? Nein.

 

Hildegard Braukmann emosie Couperose Relax Maske

Wollte ja mal etwas mehr im Bereich Naturkosmetik entdecken, hatte ich in einem meiner Müller-Hauls ein bisschen was zu geschrieben. Diese Maske besteht aus zwei Portionen und ist eine pflegende Crememaske für die zu Rötungen neigende Haut (also meine), sie riecht nach Kräutern und pflegt die Haut sehr schön, aber  Wunder darf man nicht erwarten. Könnte mir aber vorstellen, sie wieder zu benutzen. Aber vielleicht finde ich ja auch etwas vergleichbares in einem größeren Packaging.

Preis: 2,20 € bei Müller

Nachkaufen? Unschlüssig

 

Terra Naturi Sensitiv beruhigende Maske Mandel & Kamille

Hier ein vergleichbares Produkt der Naturkosmetik-Eigenmarke „Terra Naturi“ von Müller. Hier ist die Creme aber irgendwie unangenehm bröselig-klebrig, wenn man sie länger auf dem Gesicht lässt, da mochte ich die Crememaske von Hildegard Braukmann lieber. Aber Hautergebnis war ok.

Preis: 0,95 €

Nachkaufen? Nein.

 

Isana Young Zebramaske

Jetzt mal zu den Spaßmasken… irgendwie stehe ich immer vor dem Maskenregal wie im Tante-Emma-Laden (den es in meiner Kindheit noch gab in unserem Dorf, jetzt ist da ein Aldi) vor den Süßigkeiten. Die konnte man einzeln kaufen und bekam sie in einer Papiertüte mit. Lakritzschnecken für ein paar Pfennige (ja, auch den Euro gab es da noch nicht), Leckmuscheln (gibt es die eigentlich noch?) und Mäusespeck. Wisst Ihr, welches Gefühl ich meine? 🙂 Dem kindlichen Trieb nachgebend, müssen auch immer solche Spaßmasken mit. Hier jedenfalls Rossmann ein Multi-Masking-Produkt mit schwarzer und weißer Tonerde. War ok, aber nichts weltbewegendes. Und außerdem eh eine LE.

Preis: 0,40 €

Nachkaufen? Nein.

 

Balea Tuchmaske Cool Camel

Das  neue Trendtier nach Einhorn und Flamingo… – das Kamel… nun ja. Die sind ja schon ganz putzig, aber habt Ihr schon mal gerochen wie Kamele so riechen? Zum Glück riecht diese Maske nicht danach, sondern etwas künstlich und sehr süß. Die Maske war hinsichltich Passform gut, hinsichtlich Pflegewirkung ok, aber sonst auch nicht weiter bemerkenswert.

Preis: 0,95 €

Nachkaufen? Nein.

 

So, Ihr Lieben, das war es mal wieder mit der Review zu meinen aufgebrauchten Produkten, diesmal scheint mir relativ wenig dabei, was ich nachkaufen würde, oder?

Alles Liebe

Julia

 

Julia auf Instagram

Julia auf Bloglovin

Follow my blog with Bloglovin

3 Gedanken zu “Aufgebraucht #10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s