Review & Swatches Morphe x Jaclyn Hill Eyeshadow Palette

Schön, dass Du da bist! Dies ist mein Blog, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Auf meinem Blog gibt es nur normale Links, keine Affiliate Links und ich habe alle vorgestellten Produkte mit eigenem und hart verdienten Geld gekauft. Trotzdem muss ich – um sicher zu gehen – diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen. Bitte achte darauf, dass Du in den öffentlich einsehbaren Kommentaren nur persönliche Daten hinterlässt, die Du dort auch wirklich hinterlassen möchtest. Sie sind dann öffentlich für jedermann sichtbar. Es besteht ein Widerspruchsrecht.Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere auch zum Thema Cookies findest Du auf meiner Seite „Rechtliches und Datenschutz“. Entschuldige bitte die lange Vorrede, die ich jetzt vor jedem Blogpost halten werde, aber das DSGVO-Desaster hat ja wahrscheinlich jeder mitbekommen, der im Netz unterwegs ist. Jetzt geht es aber los…

Hallo Ihr Lieben,

Im Rahmen der Staffelrabattaktion habe ich ja einiges bei Beautybay bestellt. Ab einem Einkauf von 130 Euro gab es 30 % Rabatt, das finde ich schon bemerkenswert. Werde Euch nach und nach die Produkte vorstellen.

Heute ist die Morphe x Jaclyn Hill Eyeshadow Palette dran, ich habe mir damit einen Wunsch von meiner Wishlist erfüllt.

 

img_5623.jpg

Man kann ja über Morphe und/oder Jaclyn Hill denken und sagen, was man will, aber wenn der Plan war, eine allumfassende Lidschattenpalette herzustellen, dann ist das durchaus gelungen. Das Farbspektrum ist ziemlich weit wie man sieht und es sind verhältnismäßig viele schöne Farbtöne drin, die man als Transitionshade in der Lidfalte benutzen kann.

Die Palette ist aus stabiler Pappe, es ist kein Spiegel enthalten. Stattdessen gibt es eine Widmung von Jaclyn, darauf hätte ich persönlich verzichten können, aber ich vermute, dass man den Spiegel aus Kostengründen eingespart hat.

Aber mal zu den Swatches der 35 (!) Lidschatten:

Nochmal: das Farbspektrum ist vielfältig. Die Lidschatten sind größtenteils von sehr guter Qualität. Ich hab da ja keinen Vergleich zu normalen Morphe-Paletten, aber gerüchteweise sind die in dieser Palette besser.

Ich finde es ganz gut, dass man damit so viele Alltagslooks schminken kann. Die Transitionsshades bieten da vielfälitge Möglichkeiten. Looks mit Gelb gehören derzeit zu meinen Favoriten. Burgunder-Braun-Rot ebenfalls. Aber auch die Hinzufügung der Blau- und Grün-Töne ist gelungen, wenn man mal was anderes will oder ein Ausgeh-Makeup schminkt. Das Schwarz ist richtig schwarz, das finde ich auch gut. Nicht ganz so schlau finde ich es, dass die hellen Töne oben links beide leicht schimmern. Hier hätte ich mir eine matte Variante gewünscht. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Insgesamt ist das eine richtig gute Palette, die ich viel verwende.

img_5625.jpg

Der normale Preis bei Beautybay beträgt 42 €, durch den Rabatt habe ich 29,40 € bezahlt, das finde ich in Ordnung.

Wie findet Ihr die Palette?

Alles Liebe

Julia

img_5621.jpg

3 Gedanken zu “Review & Swatches Morphe x Jaclyn Hill Eyeshadow Palette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s