Wishlist #1

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich nun meinen ersten Antihaul geschrieben habe, folgt natürlich auch eine Liste mit Dingen, die ich sehr gerne hätte. Das ist doch um einiges positiver, aber irgendwie auch schädlicher für das Bankkonto.

Da ich die Produkte verlinke, kennzeichne ich diesen Beitrag vorsichtshalber als Werbung…. Ihr wisst schon^^

bennye

In meiner Sammlung fehlt mir eigentlich noch ein Kult-Puder und zwar das von Ben Nye, um genau zu sein, das Ben Nye Luxury Powder in der Farbe Banana. Das muss irgendwann her, man kann es auch in Deutschland kaufen, aber eher bei Shops, die Sachen für Maskenbildner anbieten (z.B. bei Maskeberlin.de oder Schminke.de), Preis: so um die 20 Euro für 42 g.

ctmagiccreamVon Charlotte Tilbury habe ich bereits ein Puder und eine CC Cream, tolle Marke, total hochwertige Produkte. Charlotte Tilbury ist seit Jahrzehnten Makeup Artist und hatte sicherlich alle relevanten Stars und Models unter ihrem Pinsel. Seit ein paar Jahren betreibt sie ihre eigene, hoch-luxuriöse Makeup- und Skincarelinie. Ich finde ja vieles toll, aber zwei Sachen kommen auf meine Wishlist. Einmal die „Magic Cream“, eine Tagescreme mit SPF15. Die bestelle ich ggf. auf der Charlotte Tilbury Homepage, das habe ich mit den oben genannten Produkten auch gemacht, das ging problemlos. ctmagicfoundationDas andere Produkt will ich nicht bestellen, es ist nämlich die „Magic Foundation“. Und Foundation online kaufen, ohne die Farbe zu testen… Hm ja, ich weiß nicht. In Deutschland gibt es Charlotte Tilbury in Berlin im KaDeWe, in Hamburg im Alsterhaus und in München bei Oberpollinger. Alles zu weit für einen Tagesausflug, aber ich bin demnächst dienstlich in Berlin, vielleicht schaffe ich es ja. Die Preise sind ebenfalls luxuriös, aber ab und zu schlage ich ja mal über die Strenge (Magic Cream 90 €, Foundation 40 €).

benefitSeitdem ich mir diese Superpalette „Cheek Parade“ von Benefit gekauft habe, schaue ich immer besonders nach den Sets und Paletten, ob da was cooles Neues dabei ist. Oft ist die Zusammenstellung nix für mich, aber bei der „Benefit The Complexionista“ werde ich zuschlagen. Sie enthält den „boi-ing industrial-strength concealer“ in den Farben 01 & 02, Hoola Bronzer und Hoola Lite Puder, den Dandelion Twinkle Highlighter und den Watt´s Up Highlighter. 35 Euro, ich finde, da kann man nicht meckern.

kevynaucoinKevyn Aucoin – noch so eine Luxusmarke, die ich sehr schätze. Mir gefallen ja noch so einige Produkte, aber die Sachen sind so teuer, dass es erstmal nur eines auf die Wishlist schafft. „Kevyn Aucoin – The Neo-Trio Palette“, das sind drei einzelne Puderprodukte (Bronzer Capri, Highlighter Ibiza und Setting Powder), die man aber auch magnetisch zu einer Palette zusammenklicken kann. Bei Beautybay kostet der Spaß regulär 50 Euro, ab und zu gibt es ja Rabattaktionen… ich halte die Augen offen.

morphejaclynDa habe ich lange überlegt, ob das nur Hype ist, aber mittlerweile schwärmen so viele von dieser Palette: „Morphe x Jaclyn Hill Eyeshadow Palette“. Überlege ja mittlerweile sehr genau, was ich mir so zulege im Bereich Lidschattenpaletten, aber die Vielfalt der Palette hat mich jetzt doch überzeugt und so hat sie es auf die Wishlist geschafft. Bei Beautybay 43 Euro.

narslippieEiner meiner allerliebsten Lippies ist der „NARS Powermatte Lip Pigment“ in der Farbe American Woman. Sobald ich mal wieder im Ausland auf NARS stoße werde ich mir garantiert noch eine Farbe zulegen. Nude oder knallrot… oder einfach beides. Preis: 26 Euro.

nyxprimerEin bisschen günstiger wird es bei NYX, zweimal war ich schon in einem NYX Store und immer war der „Hydra Touch „Primer“ ausverkauft 😦 Aber irgendwann erwische ich ihn schon 🙂 Preislich liegt der bei 13,90Euro.

nyxtotalcontrolprimerGleiches gilt für den „Total Control Drop Primer“, auch der war nicht da. Da ich die Total Control Drop Foundation total liebe, muss auch der passende Primer meiner Sammlung einverleibt werden (Preis wie die Foundation 15,90 €).

nyxpowderpuffGanz scharf bin ich auch auf die neuen „Powder Puff Lippies“, irgendeine Farbe wird sicherlich demnächst den Weg in meine Schublade finden, gibt eine schöne Farbauswahl. Preis ist mit 8,90 Euro auch noch sehr erträglich.

Ich belasse es wie beim Antihaul mal bei zehn Produkten, ansonsten wird das endlos…. Irgendein Produkt dabei, das auch auf Eurer Liste steht?

Alles Liebe

Julia

8 Gedanken zu “Wishlist #1

    1. Danke Dir für Feedback 💕 oh ja, die sind auch wirklich schön, hab sie mir bei Sephora angeschaut. Und natürlich geswatcht. Hab mir aber gerade mal wieder eine andere neue Luxuspalette gegönnt, Blogpost kommt morgen 😊 da muss Marc Jacobs noch ein bisschen warten 😄
      Weißt Du schon, welche Du haben willst?
      Lieben Gruß
      Julia

      Gefällt 1 Person

      1. Ich kann mich im Moment noch nicht entscheiden, ich habe schon die “ The Lolita“ und die ich ja sehr natürlich. Deswegen möchte ich eine die etwas mehr Farbe hat.
        Oh da bin ich gespannt, welche Palette du dir gekauft hast.
        Liebe Grüße,
        Sandra

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s