Wo kaufe ich mein Make-up offline? #liebedeinestadt

Hallo Ihr Lieben,

wo kauft Ihr Eure Makeup- und Skincare-Produkte? Online oder lieber offline? 🙂

Ich persönlich mache beides, gehe aber sehr gerne in die Stadt und stöbere in den Läden, ob ich etwas Neues entdecke.

Folgend also ein kleiner Bummel durch Bonn und Umgebung – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Da ich auch in diesem Beitrag Produkte verlinkt habe, vorher die Kennzeichnung als WERBUNG, da auch Blogposts zu Dingen, die man mit eigenem Geld kauft (so wie ich) unter die Kennzeichnungspflicht des Telemediengesetzes fallen können. Ein bisschen ausführlicher habe ich zu diese Thema auf meiner „Über mich Seite“ geschrieben.

Bonn ist eine ziemlich alte Stadt (gegründet von den Römern) und vor allem ja bekannt dafür, dass es einmal die Hauptstadt von Deutschland war. Deswegen darf Bonn sich als einzige Stadt in Deutschland Bundesstadt nennen. Kein Witz. Ein paar Ministerien, Bundesbehörden und Botschaften bzw. Konsulate gibt es auch noch und natürlich gehören auch prägende Gebäude (Bundestag, Villa Hammerschmidt usw.) zum Stadtbild. Und Beethoven ist hier geboren, das Geburtshaus kann man besichtigen. Bonn war auch relativ schlau und hat einen Teil des Bonn-Berlin-Ausgleichs in die Museumsmeile investiert, Kunstmuseum, Bundeskunsthalle und Haus der Geschichte, Museum König und Deutsches Museum Bonn gehören dazu; wenn Euch sowas interessiert, hier geht´s zur Website. Ansonsten ist Bonn eher eine kleine gemütliche Uni-Stadt, liegt direkt am Rhein und nah an der Natur, so dass es sich hier gut leben lässt. Und wenn man mal richtig Großstadt haben will, sind Köln, Düsseldorf und Frankfurt nicht weit entfernt. Ich bin vor 11 Jahren beruflich bedingt hierher umgezogen und habe es bislang nicht bereut.

 

img_3351

Es gibt auch ein Schloss mitten in der Stadt, heute behebergt es die Universität (bzw. einen Teil davon).

 

 

img_3352

Das Bonner Münster ist leider derzeit geschlossen wegen Generalsanierung.

 

So, jetzt aber genug davon, auf zum Stadtbummel.

 

Parfümerie Vollmar

Die Parfümerie Vollmar in Bonn ist meine allerliebste Adresse für High-End Produkte und vor allem für ausgefallene und seltene Parfums, die man nicht überall sieht und vor allem riecht. Die Beratung ist exzellent, den meisten Damen und Herren im Verkauf merkt man an, dass sie auch Spaß an Makeup und Skincare haben und sich wirklich auskennen. Meistens besuche ich die Hauptfiliale in der Sternstraße 64 in der Bonner Innenstadt, aber es gibt noch weitere Filialen in Bonn und der weiteren Umgebung.

Die Hauptfiliale ist vor allem dadurch so besonders, dass die Einrichtung aus alten Apothekerschränken besteht, sieht man auch auf der Website (ansonsten ist die etwas wenig aussagekräftig), das schafft schon eine besondere und einzigartige Atmosphäre.

Ab und zu veranstaltet die Parfümerie auch kleine Kundenevents, zuletzt war ich bei einem Guerlain-Event, hier wurde einem etwas zur Guerlain-Parfum-Herstellung erzählt, man konnte schnuppern und ausprobieren bei einem Gläschen Sekt und Häppchen.

Im Wesentlichen kaufe ich hier meine Highend-Skincare Produkte und Parfums, aber auch das eine oder andere aus der dekorativen Kosmetik musste schon mit.

Insbesondere bei den Parfums gibt es hier viele Marken, die Ihr in normalen Parfümerien nicht oder nur selten findet. Wenn man also nicht wie jedermann riechen will, wird man hier auf jeden Fall fündig.

 

 

Sephora

Ziemlich neu ist ja der Sephora in der Galeria Kaufhof in der Bonner Innenstadt (Remigiusstr. 20-24). Ich sag nur: Haul

Was soll ich sonst noch dazu sagen? Sephora hat ein paar Marken (neben der auch sehr guten Eigenmarke) zu uns gebracht, die mein Makeup-Junkie-Herz sehr erfreuen. Too Faced, Kat von D, Marc Jacobs, Huda Beauty, Becca, Make Up Forever…

Obwohl das für Make Up Forever nicht so ganz stimmt. Das gibt es in Köln schon lange, im fabelhaften Store von Bernadette, schaut mal hier.  In Köln bzw. Hürth wird ja auch viel fürs TV produziert, deswegen bekommt man im Shop echtes Profimakeup, hat mir mal eine MUA empfohlen, toller Laden (Maybachstr. 8 in Köln)

 

Rituals

In Bonn gibt es auch eine schöne Rituals-Filiale (Sternstraße 7), ich liebe die Duschschäume, die Peelings, die Bodysprays… dekorative Kosmetik hab ich da noch nie gekauft, aber vielleicht sollte ich da mal etwas ausprobieren. Wer eine Empfehlung hat – bitte melden. Ich mag auch die Atmossphäre und die Art, wie man dort beraten wird. Meistens bekommt man ja irgendeinen Tee oder sowas angeboten, kann die Produkte am Waschbecken in Ruhe ausprobieren, irgendwie fühle ich mich da nie gestresst oder nur schnell zum Kauf gedrängt. Mir gefällt dieser Spirit. Und dann kaufe ich ja doch was. ^^

 

img_3346.jpg

 

The Body Shop (Dreieck 10 in Bonn)

Ich liebe das Vitamin E Gesichtsspray, das kaufe ich regelmäßig nach. Im Bereich der dekorativen Kosmetik gibt es ein Produkt, das ich auch schon nachgekauft habe, das ist das „Brush on Bronze“ . Mir gefällt das Konzept, kann mich erinnern, dass ich als Teenager auf Schüleraustausch in London war (damals gab es The Body Shop noch gar nicht in Deutschland) und wie begeistert wir von dem Konzept und den Produkten waren, das war so ganz anders als alles, was wir bis dahin kannten ^^ Deswegen bleibt der Laden wahrscheinlich immer irgendwie in meinem Herzen.

 

MAC

Seit einer Weile gibt es auch einen MAC Store in Bonn, der ist ziemlich winzig, liegt aber in guter Lage in der Innenstadt (Acherstr. 26-28). Richtig cool ist aber der MAC Pro Store in der Ehrenstraße 44 in Köln, die haben ALLES.

 

 

LUSH

Diese Marke habe ich noch nicht so lange auf meiner Shoppingtour, fand das immer so bunt und albern, hat mich gar nicht angesprochen. Aber mittlerweile kaufe ich da regelmäßig Masken und habe jetzt auch ein Duschprodukt im Test. Die Mitarbeiter dort sind immer supernett und sind total hilfreich bei der Beratung. Hab schonmal die dekorative Kosmetik angeschaut, aber so richtig angesprochen hat mich das noch nicht, irgendwelche Empfehlungen? (Sternstraße 8 in Bonn)

 

 

L´Occitane

Ebenfalls in der Sternstraße gibt es einen Store von L´Occitane, ich mag die Handcremes, die Verbene-Linie, die Gesichtssprays… Habe auch schon einige Dinge gekauft, die ich verschenkt habe. Ein schöner Laden mit sehr netter Beratung. Mag ich.

 

img_3349.jpg

 

DM

Ansonsten kaufe ich natürlich auch gerne und viel in der Drogerie, vorzugsweise bei DM, hier gibt es einige Filialen in Bonn und Umgebung, die auch NYX führen.

 

Rossmann

Auch zu Rossmann gehe ich von Zeit zu Zeit und schaue, was es bei Rival de Loop oder bei den Masken so Neues gibt. Und die haben ja jetzt auch Makeup Revolution… muss wohl wieder mal hin.

 

Wenn die Shoppingtour sehr „anstrengend“ war: ein gutes Glas Sekt/Cremant/Champagner/Prosecco/Wein zur Stärkung dann gerne im „Weinkommissar“ in der Friedrichstr. 20 in Bonn. Da kann man auch Kleinigkeiten essen und Wein kaufen.

 

Kleiner Ausflug in die Umgebung:
Müller

Da war ich ja ganz begeistert, als ich eine Müller-Filiale im Hürth-Park entdeckt habe, mein Blogpost dazu hier.

 

NYX-Store

Das meiste von meinen NYX-Sachen habe ich im DM gekauft, war aber nun auch schon zweimal in Köln im NYX Store (In der Höhle 4, 50667 Köln) – ein Traum für Makeup-Lover wie mich. Hier geht’s zum letzten Haul.

(Und wenn Ihr schon in Köln seid, oben hatte ich ja schon den MAC Pro Store und Bernadettes Laden erwähnt ^^)

 

Flughafen

Ich habe beim Schreiben meiner Blogposts festgestellt, dass ich doch das eine oder andere am Flughafen kaufe, ab und zu findet man da gute Schnäppchen. Aber meistens schlendere ich doch nur zum Überbrücken von Wartezeit durch den Bereich und entdecke dann irgendwas, was mich anlacht… Auch anlässlich meines Urlaubs an der Algarve habe ich auf dem Hinflug ein bisschen geshoppt. Auf dem Rückflug hätte ich auch gerne noch in Faro gestöbert, aber da der Checkin so langsam war (der Checkin wohlgemerkt, nicht die Sicherheitskontrolle, die waren schnell), mussten wir dann schon fast zum Boarding rennen. Tja, da wollte wohl irgendjemand kein Geld verdienen. ^^

 

 

 

Hoffe, der kleine Bummel hat Euch gefallen, fühlt Euch ruhig inspiriert und bummelt doch einmal durch Eure Stadt 🙂 Oder schreibt mir Eure besonderen Empfehlungen für Eure Stadt einfach in die Kommentare.

 

Alles Liebe

Julia

 

3 Gedanken zu “Wo kaufe ich mein Make-up offline? #liebedeinestadt

  1. Super Beitrag! Genau sowas habe ich auch schon überlegt für meine Stadt (Lübeck) zu machen. Bislang kam ich aber noch nicht dazu. Viele Dinge bestelle ich Online, entweder weil es diese in unmittelbarer Nähe nicht gibt oder ich in nächster Zeit nicht dort hin komme. Aber sollte ich mal nach Bonn reisen, wo ich bisher noch nie war, werde ich mir deinen Beitrag nochmal rausziehen!
    Schönen Wochenstart wünsche ich dir,
    Julia von http://www.rawrpunzel.com

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank! 💕 Hoffe, Ihr habt den Sturm gut überstanden im Norden. Lübeck finde ich sehr schön, würde mich freuen, darüber von Dir zu lesen. Online ist ja bei manchen Dingen auch die einzige Option… muss nachher noch ein Päckchen abholen… 😄 aber erstmal noch arbeiten, geht aber heute im Home Office, also nicht so stressig.
      Lieben Gruß
      Julia

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s