Makeup Revolution bei Rossmann 

Hallo Ihr Lieben,

ui, da habe ich aber am Samstag geguckt, als ich bei Rossmann einen Makeup Revolution Pappaufsteller gesehen habe, hatte ich irgendwie nicht mitbekommen, dass diese Marke in den Rossmann einzieht. Bin mir auch nicht ganz sicher, ob das dauerhaft geschieht oder nur eine einmalige Aktion ist. Wie gesagt, es war ein mobiler Aufsteller und nicht Teil der Makeuptheken.

Makeup Revolution ist eine englische Marke, die ohne Tierversuche arbeitet. Da die Preise echt verträglich sind, wollte ich eigentlich schon länger mal etwas ausprobieren, hatte bislang aber nichts bestellt. Aber nun direkt bei Rossmann! In meiner Stadt!

Bestelle zwar grundsätzlich auch online, aber liebe das ja eigentlich sehr, zu swatchen und auszuprobieren und dann zu kaufen.

Der Aufsteller war schon ziemlich geplündert und unaufgeräumt, sie hatten aber noch verschiedene Lidschatten- und Gesichtspaletten am Start. Habe mich nach ausführlichem Testen dann für Lidschattenpalette ICONIC PRO 1 entschieden. Sie hat bei Rossmann 8,99 € gekostet. Hab nachgeschaut, man kann Makeup Revolution zur Zeit auch bei Rossmann bestellen.

 

Die Palette ist aus Plastik und enthält einen großen Spiegel sowie einen doppelseitigen Spiegel. Für den Preis ist sie recht ordentlich verarbeitet. Enthalten sind 16 Lidschatten à 1 g, 8 matte Töne und 8 metallische. Die Farben haben Namen, diese sind auf einem durchsichtigen Plastikeinleger gedruckt, aber wahrscheinlich werde ich diesen eh irgendwann verlieren. 🙂

img_1956

 

Hier kommen die Swatches:

 

Mir scheinen die metallischen Farben besser pigmentiert, die matten dunklen Töne sind ein ganz bisschen fleckig. Das hat sich dann auch beim Ausprobieren gezeigt, es braucht ein bisschen länger, um diese in der Crease „flawless“ zu verblenden, aber es geht. Die hellen Töne sind auch nicht so stark pigmentiert, aber da macht das irgendwie nicht so viel, als Basisfarbe und zum Highlighten unter dem Brauenbogen sind sie gut geeignet und funktionieren problemlos. Die metallischen Lidschatten sind gleichmäßiger pigmentiert, ich meine, man sieht das auch auf den Swatch-Fotos. Mit dem trockenen Pinsel aufgetragen kommen sie nicht sehr stark auf dem Auge zur Geltung, aber mit einem angefeuchteten Pinsel oder in Verbindung mit meinem NYX-Glitterglue erzielt man einen schönen Effekt.

Der Pinsel in der Palette ist für mich nicht so super zu gebrauchen. Die Farbabgabe ist nicht so toll und die Blenderseite ist viel zu klein, um damit vernünftig zu verblenden.

Also alles in allem erhält man für diesen Preis eine vernünftige Palette, mit der man mit ein bisschen „Arbeit“ auch sehr schöne Looks schminken kann, insbesondere die metallischen Töne waren das Geld schon wert. Habe sowohl eher zarte Augenmakeups als auch eher „dramatischere“ Smoky-Eyes damit schminken können, insofern finde ich die Palette sehr vielfältig. Die Farben sind – bis auf vielleicht das Rotbraun-Metallic – nicht sehr ausgefallen, aber schon sehr vielfältig.

Ich überlege, ob ich mir eine der Rougepaletten zulegen soll, habt Ihr eine Empfehlung?

Alles Liebe

Julia

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s