Review DM Haul August 2017 Teil 1

Hallo Ihr Lieben,

 

ich teile die Review diesmal in zwei Teile, damit es nicht zu lange dauert, manche Produkte habe ich nämlich schon getestet, andere hängen noch etwas in der Warteschleife 🙂

 

DM Balea Born to be Lazy Tuchmaske (Limited Edition) 0,95 €

Diese Maske riecht extrem nach süßen, künstlichen Fruchtbonbons. Wer es mag… Hab die Tuchmaske aber doch aufs Gesicht gelegt. Auf der Haut fühlt sie sich angenehm feucht und kühl erfrischend an. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut durchfeuchtet und gepflegt an. Aufgrund des Geruchs aber für mich kein Nachkaufprodukt. Ist ja aber auch eine Limited Edition, insofern besteht wenig Gefahr, dass ich nochmal zugreife 😄


 

Balea Peel-Off-Maske 0,40€ (2x8ml)

Die Maske ist dickflüssig, klebrig und transparent. Der Duft ist angenehm zurückhaltend. Man trägt sie mit den Fingern aufs Gesicht auf, wo sie dann antrocknet. Dann kann man sie abziehen. Sie ist auf dem Gesicht nicht unangenehm, hat aber auch irgendwie für mich keinerlei „Wellness-Effekt“. Tiefenreinigung? Naja, ich seh nix. Fazit: Wer auf Peel-Off steht, hat hier sicherlich eine sehr preisgünstige Variante. Da für mich kein Effekt spürbar ist, werde ich diese Maske nicht nachkaufen.

 

Zum essence Holo Rainbow Nagellack hatte ich ja bereits einen eigenen Blogpost geschrieben.

 

Manhattan Lipgloss Good to Glow Lip Colour Intensifier 3,85 € für 12 ml

Das Lipgloss enthält Pigmente, die auf den ph-Wert der Haut reagieren sollen und dadurch ein „individuelles Pink für eine persönliche, einzigartige Farbe“ kreieren. Aha.

Das Gloss ist tatsächlich erst farblos, wird dann aber sofort transparent-rosa. Der Farbton gefällt mir wirklich gut. Die Konsistenz ist nicht so unangenehm klebrig wie bei anderen derartigen Produkten und es hält sogar verhältnismäßig lange. Der Duft erinnert stark an Himbeerbonbons und ist zunächst recht intensiv. Wer das nicht mag, sollte die Finger davon lassen. Ich persönlich fand ihn eigentlich gar nicht so unangenehm. Alles in allem bin ich positiv überrascht, für diesen Preis definitiv ein guter Kauf.

 

P2 Augenbrauenpuder perfect brow sculpting powder waterproof 020 stay calm

3,45 €

Hier war ich etwas skeptisch wie ein Augenbrauenpuder aus einem Fläschchen ohne Riesensauerei auf meine Augenbrauen kommen soll. Das Produkt wird mit einem dünnen Applikator aufgetragen. Musste etwas experimentieren, am Anfang war es immer etwas zu viel. Ich hab das dann so gemacht: Ganz wenig Produkt mit ein paar Strichen auf die Brauenhaare auftragen und dann mit einem transparenten Brauengel in die gesamte Braue einarbeiten und diese in Form bringen. Das gibt einen sehr schönen natürlichen, aber doch gestylten Look. Das Puder bewirkt, dass die Brauenhaare dichter, gleichmäßig gefärbt und etwas voluminöser wirken. Die Farbe ist sehr schön aschig. Und es hält auch den ganzen Tag. Fazit: ist zwar etwas aufwändiger als zackzack ein farbiges Brauengel aufzutragen, aber macht ein sehr schönes Ergebnis.

 

 

 

img_1650

 

Catrice Glam & Doll False Lashes Mascara Waterproof 3,95 €

Es gibt zwar schon einige „Glam&Doll“-Varianten, hatte bislang aber keine davon ausprobiert. Die „False Lash“ hat mich zwar angesprochen, ich trage allerdings nicht nur, aber eigentlich lieber wasserfeste Mascaras – sicher ist sicher. Als nun die „False Lash“ in der waterproof-Variante herauskam, musste sie mit.

Die Mascara kommt mit einem Gummibürstchen, das auf einer Seite geschwungen ist. Ich mag die Mascara wirklich gern, sie verlängert die Wimpern und gibt Ihnen einen Schwung nach oben. Wenn man mehr als eine Schicht tuscht (was ich IMMER tue 🙂 ), gibt sie auch sichtbares Volumen. Schönes tiefschwarzes Schwarz, kein Abstempeln und auch nach einem langen Tag findet sie sich nicht unter dem Auge wieder. Kann ich nur empfehlen. Bislang habe ich in der Drogerie nichts Überzeugendes im Mascara-Bereich gefunden (bis auf L´Oréal), aber diese Mascara ist wirklich gut. Überlege sogar, ob ich mir die passende Base hole, hat die schon jemand ausprobiert?

Und von L´Oréal kommt ja jetzt die „Paradise„, die ist zwar nicht wasserfest, aber…

Ihr seht, mein Einkaufszettel enthält schon wieder ein paar Positionen… 🙂

Alles Liebe

Julia

 

 

 

Ein Gedanke zu “Review DM Haul August 2017 Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s